Partnerstadt hat große Pläne für 2019
Wapakoneta feiert erste Mondlandung

Lengerich/Wapakoneta -

Neil Armstrong ist der wohl berühmteste Bürger, den Wapakoneta zu bieten hat. Entsprechend große sind die Pläne, die in Lengerichs amerikanischer Partnerstadt rund um den 21. Juli 2019 geschmiedet werden. Dann jährt sich die Mondlandung von Armstrong und dessen Astronauten-Kollegen Edwin „Buzz“ Aldrin zum 50. Mal.

Freitag, 03.08.2018, 18:10 Uhr

Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin auf dem Mond.
Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin auf dem Mond. Foto: dpa

Ob die Austauschschüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums bei ihrem Besuch in Lengerichs US-Partnerstadt Wapakoneta auch etwas von dem bevorstehenden Großereignis mitbekommen haben, schreibt Rachel Barber nicht. Doch ansonsten enthält ihre E-Mail an die Lengericher WN-Redaktion reichlich Informationen. Es geht um die erste Mondlandung, die sich am 21. Juli 2019 zum 50. Mal jährt. Und da der wohl berühmteste Sohn der Stadt, Neil Armstrong , den „kleinen Schritt für einen Menschen“, aber „riesigen Sprung für die Menschheit“ machte, werden die Bewohner der Kommune im Bundesstaat Ohio wohl einiges auf die Beine stellen, um das historische Datum zu würdigen

Rachel Barber ist Sprecherin eines Komitees, das sich dafür vor etwa zwei Jahren gegründet hat. Erste vorzeigbare Erfolge gibt es bereits: Ein T-Shirt mit einem eigens von einem Designer entworfenen Logo verkauft sich offenbar bestens, es wurde bereits eine dritte Auflage aufgelegt. „First on the moon“ und „Wapakoneta, Ohio“ dürfen darauf nicht fehlen. Das Geld, das so eingenommen wird, fließt laut Rachel Barber in die Finanzierung der im kommenden Jahr geplanten Veranstaltungen. Sponsoren gibt es zudem ebenfalls schon. Zudem hat bereits eine Filmreihe mit dem Titel „Monday Moon Movies“ begonnen. Am 13. August ist dafür der nächste Termin.

Im Juli 2019 geht es dann richtig geballt zur Sache: am 13. und 14. sollen Heißluftballone zu einer „Rallye“ starten, am 14. wird mit einer Parade die einwöchige Jubiläumsfeier eingeläutet, deren Name „Summer Moon Festival“. Unter anderem wird das Lima Symphony Orchester angekündigt, auf dessen Programm ein Mozart-Konzert bei Kerzenschein in einer Kirche steht. Und die Bürger und Unternehmen sind aufgerufen, sich ebenfalls mit Aktionen zu beteiligen. So soll es gelingen, mit den Jubiläumsfeierlichkeiten „nationale und internationale Aufmerksamkeit“ auf Wapakoneta zu richten.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5949677?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker