Training beginnt
Zweiter Lengericher Gesundheitslauf

Lengerich -

Am 10. Oktober nimmt eine Trainingsgruppe die Vorbereitung auf den zweiten Lengericher Gesundheitslauf in Angriff. Jeweils mittwochs um 17.30 Uhr wird am Sport- und Gesundheitszentrum des TV Lengerich gestartet.

Sonntag, 07.10.2018, 07:20 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 07.10.2018, 07:09 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 07.10.2018, 07:20 Uhr
Blick auf den Premierenlauf: Stabübergabe im TEam 3 der Feuerwehr beim Staffellauf.
Blick auf den Premierenlauf: Stabübergabe im TEam 3 der Feuerwehr beim Staffellauf. Foto: Veronika Brinkmeier

Die Stadt Lengerich, die Stadtsparkasse Lengerich, der Turnverein Lengerich (TVL) und die Helios-Klinik veranstalten am Samstag, 18. Mai 2019, den zweiten Lengericher Firmenstaffel- und Gesundheitslauf an der Klinik. Der TVL bietet zur Vorbereitung ab 10. Oktober eine Laufgruppe an. Diese trifft sich mittwochs um 17.30 Uhr, am Sport- und Gesundheitszentrum des TVL, Hollenbergs Weg 6. Der Verein bittet in einer Pressemitteilung diejenigen um Anmeldung ( ✆ 0 54 81/ 30 49 848), die in der Gruppe mitlaufen möchten. Neben dem bereits von der Premiere bekannten Firmenstaffellauf planen die Veranstalter im nächsten Jahr Läufe über 7,5 beziehungsweise elf Kilometer für Einzelläufer. Eine Nordic-Walking-Strecke (1,5 Kilometer) steht dann ebenso auf dem Programm wie erstmals ein „Endoprothesen-Lauf“ in Begleitung von Chefarzt Dr. Stefan Garmann. Zu der Gehstrecke von 1,5 Kilometern Länge sind Läufer mit künstlichem Gelenkersatz eingeladen, heißt es in der Mitteilung. Die genauen Streckenverläufe sind im Internet einsehbar (www.lengerichergesundheitslauf.de). Dort sind auch Anmeldungen möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6101995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker