Weitere Laleli-Aktion
Junge Kunst auf Stromkästen

Lengerich -

Verstärkung für die bunten Stromkästen in Lengerich, Ladbergen und Lienen. Erneut haben die Jugendzentren der drei Kommunen gemeinsam eine Aktion gestartet, die es jungen Leute ermöglichte, auf ungewöhnliche Art künstlerisch aktiv zu werden.

Mittwoch, 17.04.2019, 17:51 Uhr aktualisiert: 17.04.2019, 17:54 Uhr
Stolz auf ihr knallrotes Werk sind die jungen Sprayer, die ein Feuerwehrauto auf einen Stromkasten verewigt habenKunst in zweifacher Hinsicht: Musik spielt bei dem neuen Bild am Römer eine wichtige Rolle.
Stolz auf ihr knallrotes Werk sind die jungen Sprayer, die ein Feuerwehrauto auf einen Stromkasten verewigt habenKunst in zweifacher Hinsicht: Musik spielt bei dem neuen Bild am Römer eine wichtige Rolle. Foto: Jugendzentrum Lengerich

Am Dienstag wurden viele Menschen, die in der Fußgängerzone unterwegs waren, aufmerksam auf eine Gruppe von Jugendlichen. Die besprühten Stromkästen am Römer und an der Stadtsparkasse. Die Aktion war keineswegs illegal, wie eine Passantin zunächst vermutete. Es handelte sich vielmehr um einweiteres Gemeinschaftsprojekt von „Laleli“, der Offenen Kinder- und Jugendarbeit aus Ladbergen, Lengerich und Lienen.

Am Montag trafen sich die Teilnehme aus den drei Orten zum Start im Jugendzentrum Lengerich, um festzulegen, mit welchen Motiven sie die Stromkästen verschönern wollten, um Schablonen anzufertigen und um zu üben. Am Dienstag gingen die jungen Lengericher dann in ihrer Stadt ans Werk. Nach und nach wurden die Motive sichtbar: Am Römer entstand ein Kopf, dem viele Musiknoten entwachsen, an der Stadtsparkasse ziert nun ein Sparschwein den Kasten und am Parkplatz am Feuerwehrhaus leuchtet ein rotes Feuerwehrauto.

Die Aktion fand im Rahmen des Kulturrucksacks NRW statt. Neben dem Land und den VR-Banken im Kreis Steinfurt haben auch die Stadtwerke Lengerich die Aktion unterstützt, so die Organisatoren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6550516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker