Verdächtiger Fund am Stutenkamp
Ist ein Brandstifter am Werk?

Lengerich -

Ein Zufallsfund hat einen schlimmen Verdacht keimen lassen: Treibt in Lengerich am Stutenkamp in der Bauerschaft Antrup ein Brandstifter sein Unwesen? Gleich drei Mal ist die Feuerwehr in der vergangenen Woche dort angerückt. Von Paul Meyer zu Brickwedde
Montag, 29.07.2019, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 29.07.2019, 19:00 Uhr
Unter anderem musste die Feuerwehr in der vergangenen Woche eine Ballenpresse in Leeden löschen. Am Stutenkamp in Lengerich (kleines Foto) standen zwar drei Mal nur kleinere Grünflächen in Flammen; allerdings besteht der Verdacht, dass es sich um Brandstiftungen handelte.
Unter anderem musste die Feuerwehr in der vergangenen Woche eine Ballenpresse in Leeden löschen. Am Stutenkamp in Lengerich (Foto im Text) standen zwar drei Mal nur kleinere Grünflächen in Flammen; allerdings besteht der Verdacht, dass es sich um Brandstiftungen handelte. Foto: Michael Baar
Möglicherweise ist in der vergangenen Woche in Lengerich ein Brandstifter am Werk gewesen. Diesen Verdacht äußern Feuerwehr und Polizei. Der Grund: Gleich drei Mal, so Feuerwehrchef Hartwig Hübner, habe es in den vergangenen Tagen Einsätze an der Straße Stutenkamp in Antrup gegeben.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6814631?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Krisenstab stimmt sich Montag ab
Coronavirus: Krisenstab stimmt sich Montag ab
Nachrichten-Ticker