Zusammenstoß auf Kreuzung
Vier Personen bei Unfall verletzt

Lengerich -

Leicht verletzt worden sind vier Fahrzeuginsassen bei einem Unfall auf der Kreuzung Osnabrücker Straße/Bogenstraße/Schulstraße.

Mittwoch, 22.04.2020, 17:37 Uhr aktualisiert: 23.04.2020, 17:04 Uhr
Durch den Unfall kam es im Bereich der Kreuzung zu Beeinträchtigungen des Verkehrs.
Durch den Unfall kam es im Bereich der Kreuzung zu Beeinträchtigungen des Verkehrs. Foto: Michael Baar

Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Osnabrücker Straße/Bogenstraße sind am Mittwoch gegen 11.10 Uhr vier Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wurde die Ampelanlage der Kreuzung gewartet. Eine 56-Jährige fuhr mit ihrem Pkw von der Bogenstraße langsam in die Kreuzung ein. Dort kollidierte sie mit einem von links kommenden Kleintransporter, gefahren von einem 48-Jährigen. Beim Zusammenstoß wurde die beiden Fahrzeugführer sowie zwei Mitfahrende der Frau, eine 23-Jährige und ein 35-Jähriger, verletzt. Den Sachschaden an den beiden Wagen schätzen die Beamten auf insgesamt 6000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7380589?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker