Trasse für Glasfasernetz
Bauarbeiten an der Schollbrucher Straße

Lengerich -

Im nächsten Monat wird an der Schollbrucher Straße gebuddelt. Weitere Haushalte sollen ans Glasfasernetz angeschlossen werden.

Samstag, 16.05.2020, 18:39 Uhr aktualisiert: 16.05.2020, 19:30 Uhr
Glasfaserkabel werden ab Juni an der Schollbrucher Straße verlegt.
Glasfaserkabel werden ab Juni an der Schollbrucher Straße verlegt. Foto: Klaus Meyer

Zusätzlich zum Kerngebiet in Lengerich werden an der Schollbrucher Straße nach Angaben des Stadtwerke-Tochterunternehmens Teutel weitere Haushalte an das Glasfasernetz angeschlossen. Der Start der Bauarbeiten ist im Juni geplant. Innerhalb von vier Monaten sollen circa 4400 Meter Trasse verlegt werden. Dabei könne es für die Betroffenen zu Beeinträchtigungen kommen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Bei Fragen rund um den Maßnahme können sich Bürger an das Teutel-Kundencenter wenden ( 0 54 81/ 80 05-50 000).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7411339?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker