Aufsitzrasenmäher der Auslöser?
Technischer Defekt löst Garagenbrand aus

Lengerich -

Gemeldet worden war der Feuerwehr ein Kleinbrand, beim Eintreffen auf dem Anwesen am Stutenkamp stellte sie fest, dass eine Garage brannte. Weitere Einsatzkräfte wurden herbeigerufen. Ein Aufsichtrasenmäher könnte das Feuer ausgelöst haben.

Sonntag, 17.05.2020, 11:23 Uhr aktualisiert: 18.05.2020, 17:50 Uhr
Bei der Suche nach Glutnestern wurde das Dach abgedeckt.
Bei der Suche nach Glutnestern wurde das Dach abgedeckt. Foto: Jens Keblat

Erste brannte nur der Aufsitzrasenmäher, dann auch noch das Satteldach der Garage: Auf einer Hofanlage in Aldrup musste die Freiwillige Feuerwehr am Samstagnachmittag einen Garagenbrand bekämpfen, der infolge eines technischen Defekts entstanden war.

Bereits beim Rasenmäher habe der Aufsitzrasenmäher Probleme gemacht, wusste Feuerwehr-Einsatzleiter Björn Schilling am Einsatzort auf dem Anwesen am Stutenkamp zu berichten: „Der Besitzer hat den Mäher dann nach dem Mähen in den Schoppen gestellt“, so Björn Schilling weiter. Kurze Zeit später sei der Rasentrecker dann offenbar in Brand geraten.

Der Besitzer hat zunächst versucht, den Brand selbst zu löschen.

Björn Schilling, Einsatzleiter Feuerwehr Lengerich

Björn Schilling: „Der Besitzer hat dann erst selber Löschversuche unternommen und als er dann gemerkt hat, dass das wohl nichts wird, hat er die Feuerwehr gerufen.“ Um 15.14 Uhr war die Wehr daraufhin zunächst zu einem Kleinbrand alarmiert worden, doch mit Übergreifen der Flammen auf das Dach der etwa 40 Quadratmeter großen Garage seien dann um 15.21 Uhr noch einmal weitere Kräfte nachalarmiert worden, so der Einsatzleiter.

Suche nach Glutnestern unter dem Dach

Mithilfe eines Trupps im Korb der Drehleiter und eines weiteren Trupps vom Boden aus, jeweils unter Atemschutz, habe man dann den Brand rasch unter Kontrolle bringen können. Um jedoch alle Glutnester zu beseitigen, mussten die Wehrleute große Teile des Daches abtragen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnten an der Brandstelle keine näheren Angaben gemacht werden.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7412705?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker