Evangelische Sommerkirche
Solidarität mit den Partnern in Namibia

Lengerich -

Die Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Otjiwarongo in Namibia und die Not der dort lebenden Menschen stand im Mittelpunkt des Freiluft-Gottesdienstes im Rahmen der Sommerkirche der evangelischen Kirchengemeinde.

Montag, 27.07.2020, 16:14 Uhr aktualisiert: 28.07.2020, 16:42 Uhr
Gottesdienst unter freiem Himmel an der Bodelschwingh-Kirche. Pastorin Sigrid Holtgrave berichtete in der Predigt über die Situation im Partnerkirchenkreis Otjiwarongo in Namibia.
Gottesdienst unter freiem Himmel an der Bodelschwingh-Kirche. Pastorin Sigrid Holtgrave berichtete in der Predigt über die Situation im Partnerkirchenkreis Otjiwarongo in Namibia. Foto: Johannes Hellweg-Löllmann

Mit viel Mut und Gottvertrauen bauten die Wechter Presbyter angesichts von grauem Himmel und drohenden Regenwolken am frühen Sonntagmorgen vor der Bodelschwingh-Kirche alles für den dritten zentralen Open-Air-Sommerkirchen-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde auf. Ihr Vertrauen wurde belohnt mit trockenem Wetter und zahlreichen Gottesdienstbesuchern.

Das geschwisterliche Füreinander-Eintreten in der weltweiten Christenheit war das Thema des Gottesdienstes. Pastorin Sigrid Holtgrave baute in ihre Predigt Originalberichte von Kindern und Erwachsenen aus Otjiwarongo/Namibia ein. Die evangelischen Kirchengemeinden im Tecklenburger Land haben eine Partnerschaft zum namibischen Kirchenkreis Otjiwarongo. Die Menschen dort leben in einer prekären Situation und leiden zusätzlich unter den Ausgangsbeschränkungen während der Corona-Pandemie. Zum Schluss des Gottesdienstes wurden Spenden für den Kirchenkreis Otjiwarongo gesammelt. Für die Musik im Open-Air-Gottesdienst sorgte Marion Blömker am Klavier.

Ab Sonntag, 2. August, finden wieder wie gewohnt in den jeweiligen Kirchen Gottesdienste statt. Auf der „Domplatte“ vor der Bodelschwingh-Kirche wird an dem Sonntag um 9.30 Uhr zur Außen-Andacht eingeladen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7510785?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker