Bauarbeiten auf der Tecklenburger Straße
Teilabschnitt wird für drei Tage gesperrt

Lengerich -

Seit Wochen wird auf der Tecklenburger Straße gearbeitet. Nun steht das Asphaltieren des Abschnitts zwischen Feldweg und Mühlenweg/Am Schnaat an. Deshalb wird die Hauptverkehrsader ab Mittwoch, 5. August, voll gesperrt.

Freitag, 31.07.2020, 16:22 Uhr
Gebuddelt wird auf der Tecklenburger Straße bereits seit einigen Wochen.
Gebuddelt wird auf der Tecklenburger Straße bereits seit einigen Wochen. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

In der kommenden Woche erfolgen im Zuge der Sanierung auf der Tecklenburger Straße Asphaltierungsarbeiten. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Straßen Am Feldweg und Am Schnaat/Mühlenweg.

Die Deckschicht der Fahrbahn wird ab Dienstag, 4. August, herausgefräst. Die Zufahrt zu den Grundstücken im genannten Bereich kann mit dem morgendlichen Beginn dieser Arbeiten nicht mehr gewährleistet werden, informiert die Stadt. Der Straßenabschnitt wird im Anschluss von Mittwoch, 5. August, bis Freitag 7. August, komplett gesperrt. Umleitungen werden in beiden Richtungen über die Straßen Am Feldweg, Wüstenei und Bodelschwinghstraße ausgeschildert.

Anlieger wurden laut Verwaltung darauf hingewiesen, dass Fahrzeuge, die bis Freitagmorgen benötigt werden, ab Mittwochmorgen (7 Uhr) außerhalb des genannten Abschnittes geparkt werden müssen.

Die ausführende Firma weist darauf hin, dass ab Dienstagnachmittag eine neue Deckschicht aufgebracht wird. Diese Schicht hinterlässt beim Befahren beziehungsweise Betreten eine hartnäckige Verschmutzung an Fahrzeugen und Schuhwerk. Die Stadt bittet darum, den genannten Bereich zu umfahren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7516574?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker