klr-Komplex: Abriss beginnt
Der Stillstand hat ein Ende

Lengerich -

Immer wieder hat sich die Lokalpolitik in den vergangenen Jahren mit dem klr-Gelände beschäftigt. Immer wieder haben sich Bürger über den Zustand des Areals beschwert. Nun haben dort Abrissarbeiten begonnen. Damit dürfte auch der Startschuss für ein Neubauprojekt gegeben worden sein. Von Paul Meyer zu Brickwedde
Dienstag, 24.11.2020, 18:28 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 24.11.2020, 18:28 Uhr
Der Bagger steht für den Abriss bereit am klr-Komplex. Begonnen wird zunächst mit der Entkernung des Gebäudes.
Der Bagger steht für den Abriss bereit am klr-Komplex. Begonnen wird zunächst mit der Entkernung des Gebäudes. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde
Offenbar wird ein weiteres für die Stadtentwicklung wichtiges Projekt in Lengerich in Angriff genommen. Auf dem klr-Gelände ist mit dem Abriss des Gebäudekomplexes begonnen worden. Was genau dort entstehen soll, ist bislang nicht öffentlich gemacht worden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7692995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7692995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F
Nachrichten-Ticker