Do., 04.05.2017

Zwei Mal „Der Gott des Gemetzels“ Im Heckentheater fliegen die Fetzen

Das riecht nach Ärger: In Yasmina Rezas Theaterstück entwickelt sich ein als klärendes Gespräch gedachtes Treffen zu einer wüsten Auseinandersetzung.

Lienen-Kattenvenne - Das „Theater in der Klinik“ (ThiK) gastiert am 12. und 13. Mai im Heckentheater in Kattenvenne. Es ist das zweite Mal, dass sich die Initiative von LWL-Klinik und Hannah-Arendt-Gymnasium in Kattenvenner Freilufttheater bewähren will. Im August 2008 gab es ein erstes Gastspiel mit E. E.

So., 30.04.2017

Mäßige Resonanz bei der Barfußpark-Eröffnung „So etwas braucht Zeit“

Während beim Boule-Turnier Konzentration gefragt war, ging auf der Hüpfburg die Post ab.

Lienen - Vergnügen für Jung und Alt bot sich am Samstag mit der Eröffnung des Barfußparks.  Mit einem Familienfest knüpfte der Verein „Mein Lienen“ an die erfolgreiche Premiere des Vorjahres an. Dafür hatte die Vereinigung einige Hebel gezogen, um verschiedene Aktionen anbieten zu können. Von Anne Reinker


Fr., 28.04.2017

Pläne für Pfarrheim-Neubau vorgestellt Hommage an frühere Epochen

 

Lienen - Das reichlich kurze Hauptschiff der Kirche Maria Frieden lässt erahnen, dass die Erbauer damals in den 50er Jahren fest damit gerechnet hatten, dass die Kirche zu einen späteren Zeitpunkt erweitert werden würde. Und genau das könnte bald geschehen: in Form eines Pfarrheims mit überschaubarer Größe. Von Michael Schwakenberg


Do., 27.04.2017

Visitation des Kirchenkreises in Kattenvenne Gemeindeleben unter der Lupe

In der Kattenvenner Kirche feiert Superintendent André Ost am Sonntag, 7. Mai, den Eröffnungsgottesdienst mit den Gläubigen.

Lienen-Kattenvenne - Eine sogenannte kreiskirchliche Visitation steht in der Zeit vom 4. bis 11. Mai in der evangelische Kirchengemeinde Kattenvenne an. Im Mittelpunkt steht die Themen „Ehrenamt stärken“ und „Kinder- und Jugendarbeit“. Von Michael Schwakenberg


Do., 27.04.2017

Schuldfrage ungeklärt Bilanz: Zwei kaputte Spiegel

Lienen - Und dann will es keiner gewesen sein: Die Schuldfrage bei einem Unfall, der sich am Mittwoch um 19.50 Uhr auf der Kattenvenner Straße Höhe Am Bullerbach ereignete, ist schwer zu klären, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.


Mi., 26.04.2017

Kunterbunt statt mausgrau Jugendliche setzen farbliche Akzente

Kunterbunt statt mausgrau : Jugendliche setzen farbliche Akzente

Eine gelungene Verschönerungsaktion für einige Stromkästen hat in Kattenvenne stattgefunden. Im Rahmen des Kulturrucksacks und in Kooperation der Jugendzentren Ladbergen Lengerich und Lienen (LaLeLi) wurde ein Graffitiprojekt auch mit vier Lienener Jugendlichen umgesetzt.


Mi., 26.04.2017

Sohn der Geschädigten nimmt Verfolgung auf Diebesbande fliegt auf

Lienen - Die Polizei hat am frühen Dienstagabend drei Männer vorläufig festgenommen, die nach derzeitigem Erkenntnisstand für einen Diebstahl aus einem Lienener Wohnhaus verantwortlich sind. Gegen 17 Uhr war eine Bewohnerin eines im Außenbereich stehenden Wohnhauses auf das Trio aufmerksam geworden, als es sich von dem Anwesen an der Glandorfer Straße mit einem weißen Passat entfernte.


Di., 25.04.2017

Samstag ist Saisoneröffnung im Barfußpark Freiwillige vor!

T-Shirt-Wetter ist für Samstag zwar nicht angesagt, aber der Barfußpark ist auch bei frischen Temperaturen ein lohnenswertes Ausflugsziel. Immerhin soll es laut Wettervorhersage trocken bleiben.

Lienen - Noch werden Wege und Beete herausgeputzt, das Wassertretbecken gereinigt und die Pumpen installiert. Doch am kommenden Samstag (29. April) geht es wieder los: Der Barfußpark startet in die Saison. Der Verein „Mein Lienen“ hat nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wieder eine buntes Familienfest geplant.


Di., 25.04.2017

Zu kalt – zu trocken Landwirte in Wartestellung

Die Landwirte, sagt Eva Niederdalhoff, könnten zurzeit nur abwarten und hoffen, dass es bald wärmer wird und anfängt zu regnen.

Lienen - Die einen ärgern sich nur, weil sie frieren. Die anderen haben richtige Sorgen. Die Kälte unterbricht zurzeit das Pflanzenwachstum. Spargel verfriert. Die Saat geht nicht auf. Die Landwirte befinden sich in Wartestellung. Von Bettina Laerbusch


Di., 25.04.2017

Zwergenland Zwerge gesucht: Jetzt liegt es an den Eltern

Das Zwergenland könnte bestehen bleiben: Jetzt liegt es an den Elter

Lienen - Mit einem dezimierter Vorstand will die Spielgruppe „Zwergenland“ weitermachen. Wird sie in Lienen gebraucht oder nicht? Mütter und Väter haben es in der Hand. Von Bettina Laerbusch


Di., 25.04.2017

Zwergenland „Zwerge“ gesucht: Jetzt liegt es an den Eltern

Lienen - Mit einem dezimierten Vorstand will die Spielgruppe „Zwergenland“ weitermachen. Wird sie in Lienen gebraucht oder nicht? Mütter und Väter haben es in der Hand. Von Bettina Laerbusch


Mo., 24.04.2017

Chormusik Ein Haus voller Musik

Doris und Ernst Wittmann freuten sich über die Auszeichnung als „Gasthaus der Chöre“.

Lienen - Das Ehepaar Wittmann freut sich über eine besondere Ehrung


So., 23.04.2017

„Tamigu-Trio“ gastiert Klassik kann auch ganz leicht sein

„Easy-classic“ heißt das Programm, mit dem das Tamigu-Trio aus Hattingen auftritt.

Lienen - Ein unterhaltsames Konzert erwartet die Besucher am Freitag, 28. April, im Haus des Gastes. Das „Tamigu-Trio“ aus Hattingen tritt mit seinem Programm „Easy-classic“ auf. Die drei Musiker Tamara Buslova (Flügel und Schlaginstrumente), Michael Nachbar (Violine) und Günther Wiesemann (Sprecher, Flügel, Schlaginstrumente) gastieren nicht zum ersten Mal in Lienen.


So., 23.04.2017

Neue Ausstellung Feuerwehrwagen füllen das Mini-Museum

Groß ist die Vielfalt der kleinen Fahrzeuge, die nun im Mini-Museum im Haus des Gastes zu sehen ist.

Lienen - Klein, aber fein sind die vielen verschiedenen Feuerwehrwagen aus dem Fundus der Freiwilligen Feuerwehr Lienen. Zwei Vitrinen beherbergen mehr als 90 Exemplare der Sammlung, die vor einigen Jahren der Feuerwehr überlassen wurde.


So., 23.04.2017

Wechsel bei der DLRG Auf Hendrik folgt Malte

Das Verdienstzeichen in Bronze erhielt Hendrik Lütkeschümer (Mitte) vom Bezirksvorsitzenden Christian Möller (rechts) Mit ihnen freute sich der neue Vorsitzende Malte Lütkeschümer.

Lienen - Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Lienen. Der Vorsitzende Hendrik Lütkeschümer trat nach vielen Jahren im Amt nicht zur Wiederwahl an, wollte aber in anderer Funktion weiterarbeiten. Er wurde stellvertretender Leiter Einsatz. Sein Bruder Malte Lütkeschümer wurden von der Versammlung zum neuen Vorsitzenden der Ortsgruppe gewählt.


Sa., 22.04.2017

Zu Gast bei Anja Schmidt Eine Frau – zwei Lebensmittelpunkte

Anja Schmidt leitet die Touristik-Information Lienen.

Lienen - Wird sie nach zehn Jahren nun endlich mal nach Lienen ziehen? Schwierige Frage. Fest steht: Anja Schmidt, die Tourismus-Fachfrau im Haus des Gastes, fühlt sich in Lienen pudelwohl, in Bissingen aber auch... Von Bettina Laerbusch


Fr., 21.04.2017

Lust auf Kunst? Sei kein Frosch!

Susanne Wrtal lässt am 4. und 5. Juni jeden, der Lust an, in ihr Atelier und in ihren Garten. Zusammen mit Andrea Molière hat sie eine Ausstellung konzipiert.

Lienen - Schon mal vormerken: Susanne Wrtal und Andrea Molière laden Pfingsten ins Atelier „Keramische(s) Gestalten“ ein.


Fr., 21.04.2017

Eröffnung Auf in den Barfußpark

Die Volkstanzgruppe Lienen ist am 29. April dabei.

Lienen - Die Vorbereitungen zur Eröffnung des Barfußparkes laufen auf Hochtouren. Am 29. April (Samstag) wird die Saison mit einem Fest beginnen.


1051 - 1068 von 1068 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.