Mi., 26.08.2020

Zweiter Teil des Calcis-Erörterungstermins „Erheblicher Eingriff“ oder nicht?

Der am Dienstag begonnene Erörterungstermin wurde gestern in der Gempt-Halle fortgesetzt.

Lienen - Weitere 9,9 Hektar Abgrabungsfläche begehrt das Unternehmen Calcis im Steinbruch oberhalb von Lienen, der zum Teil im FFH-Gebiet liegt. Einige wesentliche Voraussetzungen für die Genehmigung hat Calcis nach Ansicht der Bezirksregierung schon erfüllt. Knackpunkt ist der Naturschutz, der am Dienstag zu vorgerückter Stunde angerissen und am Mittwoch weiterdiskutiert wurde. Von Michael Schwakenberg

Mi., 26.08.2020

Zweiter Teil des Calcis-Erörterungstermins „Erheblicher Eingriff“ oder nicht?

Der am Dienstag begonnene Erörterungstermin wurde gestern in der Gempt-Halle fortgesetzt.

Lienen - Weitere 9,9 Hektar Abgrabungsfläche begehrt das Unternehmen Calcis im Steinbruch oberhalb von Lienen, der zum Teil im FFH-Gebiet liegt. Einige wesentliche Voraussetzungen für die Genehmigung hat Calcis nach Ansicht der Bezirksregierung schon erfüllt. Knackpunkt ist der Naturschutz, der am Dienstag zu vorgerückter Stunde angerissen und gestern weiterdiskutiert wurde. Von Michael Schwakenberg


Di., 25.08.2020

Calcis-Erörterungstermin in der Gempt-Halle Alles offen in Sachen 9,9 Hektar

Die beiden rot eingefassten Flächen ergeben zusammen jene 9,9 Hektar, für die Calcis einen Antrag auf Abgrabe-Genehmigung gestellt hat.

Lienen - In der Gempt-Halle ist der Erörterungstermin für den Antrag der Firma Calcis auf weitere 9,9 Hektar Abgrabungsfläche gestartet. Das Unternehmen ist bereits in Vorleistung gegangen. Naturschützer sind trotzdem gegen das Vorhaben. Von Michael Schwakenberg


Mo., 24.08.2020

Der Richtige war noch nicht dabei Kreissparkasse Steinfurt sucht weiterhin Ehering-Besitzer

Das ist der Ring, der in einer Kleingeld

Tecklenburger Land/Lienen - Seit knapp einer Woche sucht die Kreissparkasse Steinfurt nach dem Besitzer eines Eherings, den Ring haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreditinstitutes in einer ihrer Kleingeld-Zählmaschinen gefunden.


So., 23.08.2020

Erneut Motorradkontrollen der Polizei in Holperdorp Lärm und Tempo im Visier

Keine Bremswirkung am Hinterrad, aber auf dem Rollenprüfstand gut 90 Stundenkilometer schnell: Die Polizisten kontrollieren diesen Roller. Dessen Fahrer hat nicht mal einen Führerschein.

Lienen - Lärm, Geschwindigkeit und unzulässige Umbauten – unter diesen drei Aspekten hat die Polizei erneut in Holperdorp eine umfassende Motorradkontrolle durchgeführt. Dabei gingen den Beamten auch zwei Rollerfahrer ins Netz, deren Zweiräder nicht den Vorschriften entsprachen. Von Jens Keblat


Fr., 21.08.2020

Eingeschränkte Verkehrszeiten Bürgerbus fährt wieder ab 31. August

Für die Corona-Zwangspause hat der Bürgerbus-Verein um Verständnis gebeten. Ab dem 31. August soll der Verkehr zwischen Lienen und Glandorf wieder aufgenommen werden.

Lienen - Ab 31. August soll der Bürgerbus Lienen-Glandorf wieder fahren. Zunächst, so teilt der Bürgerbus-Verein mit, allerdings nur in der Kernzeit zwischen 12.15 und 18.15 Uhr.


Mo., 17.08.2020

Interessengemeinschaft „Authentisches Tecklenburg“ übergibt Unterschriftenlisten Burgruine liegt ihnen am Herzen

Ludger Busch (2. von rechts) überreichte die Unterschriftenlisten an Bürgermeister Stefan Streit.

Tecklenburg - Sie wünschen sich einen „pfleglichen und respektvollen Umgang“ mit dem Burggelände, fordern einen freigeschnittenen Rundweg mit Sichtbeziehungen und dass die Wiese neben der Ruine beziehungsweise Freilichtbühne frei von jeglichem Autoverkehr ist. Von Ruth Jacobus


Sa., 15.08.2020

Lienener ist an Blutkrebs erkrankt Alex braucht Stammzellen

Lienener ist an Blutkrebs erkrankt: Alex braucht Stammzellen

Lienen - Alex aus Lienen hat Blutkrebs. Die niederschmetternde Diagnose trifft ihn und seine junge Familie wie aus dem Nichts. Und sie trifft sie um so härter, als das alles perfekt zu sein scheint: Im Februar heiratet Alex seine große Liebe, wird wenige Monate später Vater. Jetzt ist er auf eine Stammzellenspende angewiesen. Von Michael Schwakenberg


Fr., 14.08.2020

Sechs Monate nach der Gasexplosion Tatverdächtige nicht mehr in U-Haft

Das Unglückshaus ist seit dem Tag der Explosion unbewohnbar. Seine Zukunft ist ungewiss.

Lienen - Vor einem halbem Jahr erschütterte eine Gasexplosion Lienen, in deren Folge ein 19-jähriger Feuerwehrmann starb und weitere Kameraden zum Teil schwer verletzt wurden. Noch immer steht das teilzerstörte und unbewohnbare Mehrfamilienhaus am Dorfteich und erinnert an das Unglück. Was die Ermittlungen betrifft, scheinen Staatsanwaltschaft und Polizei nur schleppend voranzukommen. Von Michael Schwakenberg


Fr., 14.08.2020

Millionenschwere Aufgabe: Ausschuss berät am Montag über drei Varianten Wohin mit dem Abwasser?

Bislang wird das Schmutzwasser aus Lienen und Kattenvenne auf verschiedenen Wegen abgeleitet und gereinigt. Eine Variante der Neuausrichtung sieht den Neubau der Kläranlage in Kattenvenne vor.

Lienen/Kattenvenne - Die Gemeinde hat eine millionenschwere Aufgabe vor der Brust: die schrittweise Sanierung des Abwassersystems. Dazu braucht es allerdings ein „Konzept über die künftige Ausrichtung der Abwasserreinigung und -beseitigung“, über das am Montag, 17. August, ab 18 Uhr der Planungs- und Bauausschuss bei seiner Sitzung in der Aula der Waldorfschule berät. Von Michael Schwakenberg


 

Do., 13.08.2020

Ein Hit für Jung und Alt: Das Ferienprogramm in Lienen 230 Teilnehmer und 67 Veranstaltungen

Bürgermeister Arne Strietelmeier überreichte den Pokal an die Ferien-Champions Philipp und Paul Schrecke. Sie hatten jede Woche eine Aufgabe erfüllt.

Lienen - Insgesamt 230 Teilnehmer im Alter zwischen zwei und 79 Jahren haben sich während der Sommerferien für die 67 verschiedenen Veranstaltungen des Ferienprogramms über das online Portal „www.unser-ferienprogramm.de“ angemeldet.


Mi., 12.08.2020

Digitalisierung als Gemeinschaftsaufgabe Geld für Endgeräte

Lienen - Die Gemeinde Lienen erhält aus der Förderrichtlinie zur Zusatzvereinbarung zum Digitalpakt Schule des Landes 17 792,77 Euro für die Anschaffung von digitalen Endgeräten für Schüler mit besonderem Bedarf.


Di., 11.08.2020

Betreuerteam zieht Bilanz und spendet Blut Ferienlager-Atmosphäre am Ölberg

Das Betreuerteam des TVK-Ferienlagers hat nicht nur an der Sporthalle am Ölberg ein attraktives Freizeitangebot präsentiert. Die Ehrenamtlichen nutzten zudem die Gelegenheit, am Blutspendetermin teilzunehmen.

Lienen-Kattenvenne - In den vergangenen zwei Wochen herrschte buntes Treiben rund um die Sporthalle am Ölberg. Grund dafür war die Corona-bedingte Verlegung des Ferienlagers des Turnvereins Kattenvenne (TVK) aus dem Sauerland ins Tecklenburger Land. Diesen Umstand nutzte das Betreuer-Team und nahm am Blutspendetermin in der Kattenvenner Grundschule teil.


Mo., 10.08.2020

Steinbruch Höste: Dyckerhoff will im Westen durchstarten und hofft auf Entfristung Kreis fordert Stellungnahme

Für den grün eingerahmten Bereich im Steinbruch Höste endet die Abgrabegenehmigung im Februar 2027.

Lienen - Coronabedingt haben die Ausschüsse und der Rat in den vergangenen Monaten nur in Ausnahmefällen getagt. Da verwundert es nicht, dass aktuell so viele Themen zur Beratung anstehen, dass der Planungs- und Bauausschuss in der kommenden Woche gleich zweimal zusammenkommt: Montag und Dienstag (17. und 18. August, jeweils ab 18 Uhr) in der Aula der Waldorfschule. Von Michael Schwakenberg


Mo., 10.08.2020

Ferienaktion des Hegerings: Kinder bekommen reichlich Wild vor die Linse Mit den Profis auf die Pirsch

Mitglieder der Bläsergruppe St. Hubertus hießen an allen drei Abenden die Kinder willkommen, die sich für die Ferienaktion des Hegerings angemeldet hatten und zum Zuge gekommen waren.

Lienen - Viele verschiedene Tiere haben die Teilnehmer an der Ferienaktion des Hegerins vor die Linsen der Ferngläser bekommen. Coronabedingt durften an den drei Terminen allerdings nur jeweils acht Kinder mit auf die Pirsch gehen. Angemeldet hatten sich 56 Mädchen und Jungen.


So., 09.08.2020

Gemeinde sucht noch Wahlhelfer Wer hat am 13. September Zeit?

Ohne Wahlhelfer geht es nicht, wenn die Bürger ihre Stimme am 13. September abgeben dürfen.

Lienen - Die Gemeindeverwaltung hofft, für die Kommunalwahl am 13. September eine ausreichende Zahl ehrenamtlicher Wahlhelferinnen und -helfer zu gewinnen. Mindestes 112 Personen werden benötigt für 13 Wahlbezirke plus Briefwahl.


Do., 06.08.2020

Unfall auf der Lengericher Straße Müllwagen kollidiert mit Pkw

Der Pkw wurde durch den Zusammenstoß auf dem Grünstreifen geschleudert.

Lienen - Sachschaden in Höhe von 3000 Euro, aber keine Verletzte, das ist die Bilanz eines Unfalls. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Do., 06.08.2020

Polizei nimmt Ermittlungen auf Holzstapel in Brand gesetzt

Einen Stapel mit Kanthölzern haben Unbekannte in Brand gesetzt. Zeugen reagierten schnell.

Lienen-Kattenvenne - Brandstifter hatten offenbar versucht, einen Holzstapel nahe einer Halle der Holzhandlung Kröger anzuzünden. Von Jens Keblat, keb


Mi., 05.08.2020

Vorreiter im Kreis: Pellemeyer hat zehn Busse mit Abbiegeassistenten ausrüsten lassen Das Aus für den toten Winkel

Frank Pellemeyer beim Blick in die Seitenspiegel und den frisch installierten Monitor (rechts oben), auf dem der sogenannte tote Winkel (grün eingefasst, rechts unten der vergrößerte Ausschnitt) sichtbar wird.

Lienen - Das Lienener Busunternehmen Pellemeyer hat zehn seiner Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten ausrüsten lassen. Mittels Kamera und Monitor haben die Fahrer jetzt auch die Bereiche neben dem Bus im Blick, die die Spiegel nicht abdecken – besser bekannt als der tote Winkel. Von Michael Schwakenberg


Di., 04.08.2020

HSG-Spieler wird FSJler beim TVK Max Gamradt in den Startlöchern

Max Gamradt hat ein spannendes Jahr beim TVK vor sich.

Lienen-Kattenvenne - Aktuell läuft rund um die Kattenvenner Sporthalle das alternative Ferienlager des TV Kattenvenne (TVK). Mittendrin sind die Betreuer: neben den ehemaligen FSJlern Alexander Kipp, Mario Postert und Tim Kipp auch der aktuelle Marek Peters und sein Nachfolger Max Gamradt.


Mo., 03.08.2020

24. Holperdorper Hofausstellung Das Niveau wird hochgehalten

Lienen Holperdorper Hofausstellung Radfahrer

Lienen - Der schmale Weg inmitten der Felder wird nicht viel befahren. Es ist ruhig und idyllisch in dieser Ecke von Holperdorp. Idyllisch war es auch am Wochenende, allerdings nicht ganz so ruhig. Denn wenn Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte zur „Holperdorper Hofausstellung“ einladen, kommen Kunstfreunde aus nah und fern. Von Ruth Jacobus


So., 02.08.2020

Aktion des Schützenvereins Kleine Naturfreunde bauen Bienenhotels

Die von den Kindern hergestellten Bienenhotels bieten den Insekten nicht nur Unterschlupf, sie lassen sich auch gut beobachten.

Lienen - Auch Kinder können sich aktiv daran beteiligen, dass es wieder mehr Insekten gibt. Sie bauten jetzt Hotels.


Do., 30.07.2020

TVK hat die Aktivitäten aufs Gelände am Ölberg verlegt Spaß wie im „richtigen“ Lager

Auf die Plätze, fertig, los: Statt im Sauerland finden die TVK-Ferienlager-Aktivitäten an der Sporthalle am Ölberg statt.

Lienen-Kattenvenne - 20 Jahre TVK-Ferienlager – das sollte groß im sauerländische Assinghausen gefeiert werden. Das Coronavirus lässt das nicht zu. Deshalb werden in dieser und der nächsten Woche alternative Angebote in abgespeckter Form rund um die Sporthalle am Ölberg präsentiert.


Mi., 29.07.2020

Die Deutungsversuche zum Namensteil „Wull-“ sind vielfältig Vom Versteck zur Vereinfachung

Wölfe springen nach Ködern an den Wolfsangeln, die in einen Baum gehängt wurden. Die Abbildung stammt aus dem „Dictionnaire de toute espèce de chasses“ von 1811 (Lexikon aller Jagdarten).

Lienen - Was steckt hinter der Bezeichnung „Wullbrink“. Hat sie etwas mit Wölfen zu tun? Von Dr. Christof Spannhoff


Mi., 29.07.2020

FDP nominiert Kommunalwahl-Kandidaten Intensiver Dialog mit den Bürgern

Der FDP-Ortsverband hat nach eigenen Angaben ein gutes Kandidaten-Team für die Kommunalwahl aufgestellt.

Lienen - Mit drei Themenschwerpunkten zieht der Ortsverband der FDP in den Kommunalwahlkampf. In der jüngsten Versammlung wurden zudem die Direktkandidaten für die Wahlbezirke am 13. September nominiert.


51 - 75 von 1396 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.