Schmuck im Haus des Gastes
Edle Stücke

Lienen -

Es waren im wahrsten Sinne die Schmuckstücke unter allen Veranstaltungen während des Dorffestes „Lienen in Grün“. Ketten, Armreife, Edelsteine, Perlen und Ohrringe im Haus des Gastes ausgestellt.

Dienstag, 21.07.2015, 11:07 Uhr

Edelsteine, Armreifen und Ohrstecker: Die Vielfalt der Ausstellung „Schmuckstücke“ ist beeindruckend.
Edelsteine, Armreifen und Ohrstecker: Die Vielfalt der Ausstellung „Schmuckstücke“ ist beeindruckend. Foto: Lennard Walker

Die Schmuckausstellung jährte sich am Wochenende zum achten Mal. „Wir haben immer viele Besucher“, berichtet Ute Peters , die die Ausstellung organisiert.

Schließlich sei auch für jeden etwas dabei. Jedes Stück ist von den Ausstellerinnen und Ausstellern handgefertigt. „Daher spiegelt sich auch in jeder Kette und in jedem Ohrring der eigene Stil wieder“, erklärt Ute Peters.

Das ist auch für die Aussteller ein Vorteil. „Man kann hier gut mit den Leuten in Kontakt treten und sich mit anderen Ausstellern austauschen“, freut sich Udo Prietz . Er ist bereits das zweite Mal dabei. Der Hobbykünstler stellt seinen Schmuck auch auf anderen Kunsthandwerkmärkten aus, die Ausstellung im Haus des Gastes gefällt ihm aber besonders gut, da hier nur Schmuck gezeigt wird und die Atmosphäre eine bessere sei.

Weil sich die Kombination mit „ Lienen in Grün“ bewährt hat, findet die Ausstellung wohl auch noch in den nächsten Jahren statt. Ausgestellt haben: Marion Huesmann (Wallenhorst), Marion Niehoff (Emsdetten), Beatrix und Udo Prietz (Everswinkel), Christine Schleiwies (Lienen), Ute Peters (Lienen), Yvonne Köhne (Greven), Anna Maria Heidemann (Bersenbrück) und Gisela Overlöper (Ostbevern).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3396689?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F4849589%2F4849595%2F
Weltkriegsbombe gefunden - Evakuierung in Münsters Süden
 
Nachrichten-Ticker