Ausstellung im Haus des Gastes
Heiner Hoffjann ist ein Naturfreund

Lienen/Kattenvenne -

Insektensterben, fehlende Brutplätze für Vögel, Blühwiesen: Begriffe wie diese sind derzeit oft zu hören, wenn es um Mutter Natur in heimischen Gefilden geht. Der Kattenvenner Heiner Hoffjann setzt sich schon seit vielen Jahren mit diesen Themen auseinander.

Sonntag, 01.09.2019, 15:10 Uhr
Der stellvertretende Bürgermeister Gerhard Schomberg und Heiner Hoffjann (von links) eröffneten im Beisein von Gästen gemeinsam die Ausstellung im Haus des Gastes.
Der stellvertretende Bürgermeister Gerhard Schomberg und Heiner Hoffjann (von links) eröffneten im Beisein von Gästen gemeinsam die Ausstellung im Haus des Gastes. Foto: Gemeinde Lienen

In seiner Freizeit baut er mit großer Leidenschaft Nisthilfen und Insektenhotels. Und mit genau so großer Freude teilt er sein Wissen mit anderen Menschen. Egal ob Kindergärten, Schulklassen oder im Freundeskreis – er ist gern gesehener Gast, wenn es um die Vermittlung von Informationen oder Hilfestellungen beim Bau solcher kleinen (oder größeren) Objekte geht.

Nach 2008 stellt Hoffjann jetzt erneut seine umfangreiche Sammlung im Haus des Gastes aus. Neben den Nisthilfen umfasst diese auch eine informative Bibliothek und eine Reihe von Naturbildern. „Ich möchte den Menschen die Natur näher bringen, und ich habe einen Riesenspaß daran“, erläutert er, was ihn immer wieder antreibt.

Zur Ausstellungseröffnung am Samstag kamen neben dem stellvertretenden Bürgermeister Gerhard Schomberg auch zahlreiche Besucher aus dem Bekanntenkreis Hoffjanns. Sogar Freunde aus Kassel waren angereist.

Zum Thema

Die Ausstellung ist bis Sonntag, 8. September, zu den Öffnungszeiten des Haus des Gastes sowie Samstags und Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6891065?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
Hoeneß wütet wie in den 80er-Jahren
Uli Hoeneß 
Nachrichten-Ticker