Trio Tiffany musiziert im Haus des Gastes
Alles dreht sich um die Liebe

Lienen -

Das Trio Tiffany aus Osnabrück konzertiert zum dritten Mal mit einem neuen Programm im Haus des Gastes in Lienen. Am Sonntag, 10. November, können sich die Besucher auf ein hochklassiges Konzert freuen, kündigen die Veranstalter an.

Donnerstag, 17.10.2019, 21:00 Uhr aktualisiert: 22.10.2019, 18:22 Uhr
Katrin Janssen-Oolo, Hansdieter Meier und Ingeborg Weyer (von rechts) präsentieren im Haus des Gastes ihr neues Programm.
Katrin Janssen-Oolo, Hansdieter Meier und Ingeborg Weyer (von rechts) präsentieren im Haus des Gastes ihr neues Programm. Foto: Trio Tiffany

Unter dem Motto „Zeit für Liebe: Von Tschaikowsky bis Morricone “ tritt das Trio ab 18 Uhr auf. Katrin Janssen-Oolo (Mezzosopran), Hansdieter Meier (Geige) und Ingeborg Weyer (Klavier) ist es ein besonderes Anliegen, die ausnahmslos der Liebe gewidmeten Titel in ihrer jeweiligen speziellen Ausprägung zum Klingen zu bringen. Dabei spannen sie einen musikalischen Bogen von Peter Tschaikowski („Nur wer die Sehnsucht kennt“) über Paul Abraham („Toujour l´amour“) bis zu Filmmusiken von Ennio Morricone („La Califfa“). Weitere Komponisten sind unter anderem Cole Porter („Let´s do it“ und „So in Love“) und Leonard Bernstein („Tonight“ und „Somewhere“ aus „West Side Story“). Moderiert wird der Konzertabend von Joachim Weyer.

Karten für diesen abwechslungsreichen Abend können zum Preis von 15 Euro bei der Tourist-Information Lienen reserviert werden.

Zum Thema

Nähere Informationen gibt es beim Team der Tourist-Information Lienen (' 0 54 83/73 96 50, E-Mail touristik@lienen.de).

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7006690?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker