TVK und Kindergarten kooperieren
FSJler machen den Blagen Beine

Lienen-Kattenvenne -

Seit Anfang November kooperiert der TV Kattenvenne mit dem evangelischen Kindergarten im Ort. Immer freitags kommen die beiden FSJler (Freiwilliges soziales Jahr) Tim Kipp und Marek Peters in den Kindergarten, um mit bis zu zehn Kindern im Bewegungsraum verschiedene Bewegungs- und Koordinationsaufgaben zu absolvieren und die Erzieherinnen zu unterstützen.

Donnerstag, 21.11.2019, 19:00 Uhr
Die FSJler Tim Kipp und Marek Peters freuen sich mit Erzieherin Ina Vrieling-Gurk und den Kindern über das neue Bewegungsspiel.
Die FSJler Tim Kipp und Marek Peters freuen sich mit Erzieherin Ina Vrieling-Gurk und den Kindern über das neue Bewegungsspiel.

Seit Anfang November kooperiert der TV Kattenvenne mit dem evangelischen Kindergarten im Ort. Immer freitags kommen die beiden FSJler (Freiwilliges soziales Jahr) Tim Kipp und Marek Peters in den Kindergarten, um mit bis zu zehn Kindern im Bewegungsraum verschiedene Bewegungs- und Koordinationsaufgaben zu absolvieren und die Erzieherinnen zu unterstützen. Bei ihrer neuen Aufgabe profitieren die beiden von ihrer Erfahrung, die sie seit September bei der eigenständigen Betreuung der Mini-Minions im Alter von vier bis sechs Jahren machen.

Bei Ihrem ersten Besuch haben sie zusammen mit Birgit Krumme von der Turnabteilung des TVK ein Geschenk mitgebracht, um ein Versprechen einzulösen: Anfang Oktober waren 37 Kindergartenkinder in die Sporthalle gekommen und hatten dort das Kinder-Bewegungsabzeichen (Kibaz) gemacht (die WN berichteten). Als Belohnung hatte ihnen der TVK ein Geschenk für den Kindergarten versprochen.

Mit dem Beleduc-Bewegungsspiel „Jump & Throw“ sind nun viele verschiedene Bewegungsspiele im Kindergarten möglich und wurden auch sofort begeistert ausprobiert. Das Spiel besteht aus zehn mit Zahlen versehenen Ringen. Die Sprungringe lassen sich zu verschiedenen Parcours zusammenstellen. Dank der drei beigefügten Wurfsäckchen sind auch Springspiele wie bei den klassischen Hüpfkästchen möglich, heißt es im Pressebericht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7081303?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker