Neue Ausstellung im Atelier im Ellerhook
Skulpturen, Bilder und Musik

Lienen -

Der erste Advent steht kurz bevor und es beginnt besinnlich zu werden. „Auch ohne Schnee ist die Zeit vor Weihnachten doch irgendwie anders. Und wir öffnen uns mehr für Dinge, die zwischen Himmel und Erde möglich sein könnten, wofür symbolisch auch die viel besagten Engelwesen stehen“, sagt Hugo Langner. Deshalb lädt er am Wochenende, 7. und 8. Dezember, zur Ausstellung „Flügelvielfalt III“ in sein Atelier im Ellerhook ein. Zeigen wird er ältere und auch neue Engelskulpturen der „etwas anderen Art“.

Mittwoch, 27.11.2019, 20:00 Uhr
In der Ausstellung sind Skulpturen von Hugo Langner sowie Bilder von Dr. Kai Dormann und Margot Saschek zu sehen.
In der Ausstellung sind Skulpturen von Hugo Langner sowie Bilder von Dr. Kai Dormann und Margot Saschek zu sehen. Foto: msc

Als Gastkünstler wird das Künstlerpaar Dr. Kai Dormann und Margot Saschek aus Lienen moderne und gegenständliche Malkunst ausstellen. Stärken können sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen.

Für das Abendprogramm am Sonntag haben sich Langner und seine Frau Hildegard dieses Mal nicht für eine Lesung entschieden, sondern für ein kleines Kammerkonzert, das Mitglieder der Musikschule Peoski aus Lengerich mit Werken bekannter Komponisten aus der Romantik geben.

Die Ausstellung ist am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Das Kammerkonzert beginnt um 19.30 Uhr.

Zum Thema

Karten für das Konzert kosten zehn Euro. Da der Zuhörerkreis aus Platzgründen auf 30 Personen begrenzt ist, wird um eine verbindliche Voranmeldung unter ' 0 54 83/72 11 08 gebeten.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7094119?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker