Evangelische Jugend Lienen packt mit an
Familientaschen mit Überraschungen

Lienen -

Der Inhalt ist ebenso geheim wie unterhaltsam: Heute können Familientaschen abgeholt werden.

Freitag, 08.05.2020, 05:20 Uhr aktualisiert: 08.05.2020, 15:48 Uhr
Gemeinsam und mit Abstand werden die Familientaschen gefüllt. Heute können sie abgeholt werden.
Gemeinsam und mit Abstand werden die Familientaschen gefüllt. Heute können sie abgeholt werden.

Die evangelische Jugend Lienen packt mit an, und zwar in einer Kooperation mit der AWO , dem evangelischen Jugendbüro, Annika Kipp , den Jugendtreffs Kattenvenne und der Gemeinde. Die Jugendtreffs hatten schon Basteltüten verteilt. Daraus ist die Idee entstanden, eine größere Aktion für Familien ins Leben zu rufen. Jeden Freitag von 14.30 bis 15.30 Uhr können die Taschen kostenlos am evangelischen Gemeindehaus in Lienen und von 16 bis 16.30 Uhr am evangelischen Gemeindehaus in Kattenvenne  abgeholt werden, solange der Vorrat reicht.

Jede Woche ist eine impulsgebende Geschichte das Oberthema zu dem Beutel. Es gibt etwas zum Basteln, eine Anregung für eine Aktion im Freien, ein Rezept und vieles mehr. Die erste Familientasche hat den Muttertag zum Thema.

Nachdem der AWO-Treff im Februar bei einer Explosion zerstört worden ist, hat der Ortsverein vorübergehend eine neue Bleibe im evangelischen Gemeindehaus gefunden. „Wenn wir schon unter einem Dach leben, sollten wir auch kooperieren“, begrüßt Sabrina Kramer die Aktion. Und Annika Kipp von der evangelischen Jugend freut sich, „dass sich die Konfirmanden und Teamer bei dieser Aktion einbringen können“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7399991?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
Nachrichten-Ticker