Bündnis stellt Antrag zum Thema soziales Miteinander
Hilfe in allen Lebenslagen

Lienen -

Wie viele Hilfsangebote welcher Art gibt es in Lienen? Und welche weiteren werden überörtlich bereitgehalten? Das Bündnis für Ökologie und Demokratie will jetzt in einem Antrag prüfen lassen, wie bekannt welche Angebote für welche Lebenslagen sind.

Donnerstag, 18.02.2021, 18:26 Uhr aktualisiert: 18.02.2021, 18:30 Uhr
Das Bündnis möchte prüfen lassen, ob den Lienenern die an den Kreis delegierten kommunalen Aufgaben bekannt sind..
Das Bündnis möchte prüfen lassen, ob den Lienenern die an den Kreis delegierten kommunalen Aufgaben bekannt sind.. Foto: dpa

„Lienen ist eine kleine Gemeinde und hat viele Aufgaben, gerade im sozialen Bereich, an den Kreis Steinfurt delegiert. Viele Angebote finden sich daher nicht direkt in Lienen, werden aber von der Gemeinde etwa über die Kreisumlage mitfinanziert und stehen den Menschen aus Lienen zur Verfügung. Andere Angebote – wie Notdienste – werden von überörtlichen Trägern zur Verfügung gestellt.“

Die Fraktion Bündnis für Ökologie und Demokratie nimmt dieses zum Anlass, prüfen zu lassen, ob die Angebote den Menschen in Lienen überhaupt bekannt sind. Sie hat jetzt einen Antrag vorgelegt, Angebote für Menschen in besonderen Lebenslagen bekannt(er) zu machen. Denkbar sei, das Personal im Rathaus mit Listen auszustatten, um bei entsprechenden anfragen sofort Auskunft geben zu können. Sinnvoll könne es zudem sein, die Angebote auf der Homepage der Gemeinde zu verlinken.

Der „Antrag zum Thema soziales Miteinander in Lienen, Leben in Lienen und Hilfen in besonderen Lebenslagen“, soll in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Sport und soziales behandelt werden, betont die Fraktion.

Beigefügt ist eine Liste mit Stichworten zu denkbaren Problemfeldern. Einige Beispiele: Krisensituationen in Familien; ein besonderes Willkommen für Neugeborene; Angebote für Senioren; Hilfe und Beratung bei Pflegebedürftigkeit oder Krankheit; Überblick über das Gemeindeleben für Neubürger - etwa mit Vereinsübersicht oder Möglichkeiten, sich zu engagieren. Weitere Stichworte sind Hinweise auf Hilfsangebote bei „allgemein schwierigen Lebenslagen“ oder in Notfallsituationen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7826936?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
Nachrichten-Ticker