Fr., 24.05.2019

Undichte Straßenanschlüsse A 30-Brücke in Lotte seit Wochen gesperrt

Für Pkw gesperrt ist die Brücke Tecklenburger Straße über die A 30.

Lotte - In Alt-Lotte gibt es an der Tecklenburger Straße eine Brücke über die A 30, die seit einigen Wochen wegen Bauarbeiten für Pkw gesperrt ist. Auch wer mit dem Rad unterwegs ist, sollte absteigen, weil man den Fahrradmantel beschädigen könnte. Warum liegt die insgesamt rund 70 000 Euro teure Baustelle so lange still? Von Ursula Holtgrewe


Fr., 24.05.2019

Polizei sucht Zeugen Einbrecher stehlen Pedelec

 

Lotte-Wersen - Einbrecher haben in Wersen in der Nacht zu Donnerstag aus einem Lagerraum ein Pedelec gestohlen.


Do., 23.05.2019

Pfarrer Detlef Salomos Abschied: Rückblick auf 20 Jahre Er kam als Familie

Pfarrer Detlef Salomo verabschiedet sich in den Ruhestand.

Lotte - Der Abschied fällt Detlef Salomo nicht leicht, doch bald ist es soweit. 20 Jahre lang war er Pastor in der evangelischen Gemeinde in Alt-Lotte, am 2. Juni 2019 geht diese Zeit zu Ende. Ein Rückblick. Von Jannik Zeiser


Do., 23.05.2019

Ausfall der Nordwestbahn in Halen Zuggäste warten vergebens

Auch nach einer halben Stunde Wartens standen die verhinderten Zuggäste noch am Halener Bahngleis.

Lotte-Halen - Rund 20 Personen warteten am Samstag auf dem Bahnhof in Lotte-Halen vergeblich auf die Nordwestbahn. Das trübte deren Vorfreude auf die Maiwoche in Osnabrück, zu der sie um 18.22 Uhr mit der Regionalbahn 58 starten wollten. Wieso gab es weder Lautsprecherdurchsagen noch Lesbares für die Fahrgäste ? Von Ursula Holtgrewe


Mi., 22.05.2019

„Toussinis“ Zirkuspädagogik begeistert Alt-Lotter Grundschüler Zauberer, Clowns und Akrobaten

Jonglieren mit Tellern, Luna-Sticks, Pois und Tüchern präsentieren die Alt-Lotter Zirkuskinder am kommenden Freitag in der Turnhalle der Grundschule Alt-Lotte.

Lotte - Die Grundschüler in Alt-Lotte machen jede Menge Zirkus – mit riesengroßer Freude. Der theaterpädagogische Projektzirkus „Toussini“ vermittelt 200 Schülern seit Montag das Zirkus-Abc. Eifrig trainieren die Kinder auf Fluren und in Klassenräumen. Nicht überall sind Zaungäste willkommen. Von Ursula Holtgrewe


Mi., 22.05.2019

Kooperation für mehr Fitness in Lotte Immer weniger Kinder im Sportverein

Sport im Verein macht Spaß, vor allem in Mannschaftssportarten. Die Lotter Vereine beklagen jedoch vor allem im Jugendbereich einen Mitgliederschwund.Vernunftprojekt und Herzensangelegenheit war die Gründung des Gemeindesportverbandes (GSV) Lotte im Januar 2015. Die Gründungsväter und -mütter (sitzend, von links): Maren Lüpke, Wolfgang Hepe, Gerd Sies, Sven Westerhus, Jan Klenke und Ina Michels besiegelten die Kooperation - fast - aller Lotter Sportvereine

Lotte - „In Lotte sind heute nur noch halb so viele Kinder und Jugendliche in den Sportvereinen aktiv wie noch vor zehn Jahren,“ sagt Gerd Sies, Vorsitzender des SC Halen und weist auf eine interne Untersuchung der Sportvereine in Lotte hin, die schon 2015 angefertigt wurde. Die Vereine setzen deshalb auf Kooperation für mehr Fitness in in der Gemeinde. Von Friedrich Schönhoff


Di., 21.05.2019

Historisches beim DRK Wersen-Büren Mit dem Traditionsbus zur Blutspende

DRK-Geschäftsführer Olaf Wienbrack (links) begrüßt Nils Fölster, der den Traditionsbus am kommenden Freitag lenken wird.

Wersen-Büren - Der DRK-Ortsverein Wersen-Büren lädt zur zweiten Blutspende dieses Jahres am kommenden Freitag in die Gemeinschaftshauptschule nach Wersen ein. Aus besonderem Anlass können sich die Spender mit einem historischen Omnibus nach Wersen und zurück bringen lassen. Von Erna Berg


Di., 21.05.2019

Frühstück an der Regenbogenschule Büren „Bunt ist gesund“

Am Buffet stecken die Schüler der 2. Klasse der Regenbogenschule ihre bunten Spieße zusammen, um sie dann zu genießen. Fachfrau Edelgard Steer hat ihnen viel über gesunde Ernährung erzählt.

Lotte-Büren - Zwölf von 22 Zweitklässlern der Regenbogenschule Büren kamen am Donnerstag ohne Frühstück zum Unterricht, mussten also warten, bis es etwas zu essen gab. Die anderen hatten sich mit Toast- oder Nutella-Broten, Müsli und Wasser für den Schultag gestärkt. Von Erna Berg


Mo., 20.05.2019

Schützenfest Halen Pferd scheut – König muss laufen

Der Hofstaat des Schützenvereins Halen mit (von links) Angelika und Reinhold Bunten (Adjutanten), Sigrid und Bernhard Eitmann (Königspaar) und Karin und Wolfgang Wiggers (Adjutanten).

Lotte-Halen - Mit einem Schützenumzug zum Abholen der Majestäten starteten die Halener Schützen am Sonntagnachmittag in den Endspurt ihrer drei tollen Tage. Weil ein Pferd schaute, mussten König und Gefolge laufen. Von Olaf Wienbrack


Mo., 20.05.2019

Förderverein Grundschule Alt-Lotte Vorfreude aufs Zirkusprojekt

Auch nach dem Stühlerücken im Fördervereinsvorstand engagieren sich weiterhin für die Alt-Lotter Grundschule Katrin Huesmann (von links), Magdalena Dassau, Christian Peußner, Bianca Solinsky, Nadja Erkes und Jeannette Kutz.

Alt-Lotte - „Es war ein erfolgreiches Jahr. Wir haben neuen Wind ins Schulleben gebracht“, erklärte die Fördervereinsvorsitzende Nadja Erkes zufrieden beim Jahrestreff in der Alt-Lotter Grundschule. Kreatives Engagement behält der umbesetzte Vorstand jedenfalls bei. Zurzeit freuen sich alle aufs Zirkusprojekt. Von Ursula Holtgrewe


Mo., 20.05.2019

Männergesangverein Seeste Freude über zwei neue Sänger

Westerkappeln - Die Beteiligung an den Übungsabenden war im vergangenen Jahr gut. Das ist ein Ergebnis, das bei der Jahreshauptversammlung des MGV Seeste verkündet wurde. Kritik gab es auch – von Chorleiter Dieter Hoge an den Leistungen der Sänger beim Jahreskonzert.


Mo., 20.05.2019

Projekt „wellcome“ will Familien mit kleinen Kindern unterstützen Der Wille ist da, die Helfer fehlen

Hoffen darauf, dass sich Personen, die sich ehrenamtlich für Familien einsetzen wollen, melden: Theresa Scholz-Hoffmann, Projektkoordinatorin wellcome, und Friedrich Thoss, Leiter der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche im Beratungszentrum der Diakonie an der Stettiner Straße in Lengerich.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Dringend Verstärkung braucht das Projekt „wellcome“. Die Idee hinter dem bei der Diakonie angesiedelten Angebot: Eltern, die nach der Geburt eines Kindes viel Stress haben, womöglich sogar überfordert sind, erhalten Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer. Doch die fehlen momentan. Von Michael Baar


So., 19.05.2019

Heimatschützenbund Tecklenburger Land Mirko Wellermann holt den Pokal

Tecklenburger Land - Es waren spannende zwei Wochen, an deren Ende die Bürgerschützen Ostenwalde strahlen: Die Mannschaft gewinnt das Königspokalschießen des Heimatschützenbundes und stellt mit Mirko Wellermann den besten Einzelschützen.


Fr., 17.05.2019

Bäuerliche Familienbetriebe Druck von allen Seiten

Die Halener Landwirte Nils Meyer (links) und sein Vater Hartmut (am Steuer des Traktors) investieren einen Millionenbetrag in neue Ställe, die den Tieren mehr Platz bieten.

Lotte/Glandorf/Hilter - „Die Letzten ihrer Art“ – so dramatisch betitelte die „Zeit“ am 2. Mai einen großen Beitrag über den Schwund bäuerlicher Familienbetriebe. Wer es noch wage, einen Hof zu führen, müsse sich neu erfinden, um gegen Agrarkonzerne zu bestehen. Was macht Bauern im Osnabrücker Umland zu schaffen? Von Angelika Hitzke


Fr., 17.05.2019

Turnhalle Halen Ein Gesamtkonzept soll her

Gerd Sies, Vorsitzender des SC Halen, vor der alten Turnhalle in Halen. Deren Renovierung würde über eine halbe Million verschlingen. Sies kann alternativ einem modernen Mehrzweck-Gebäude, in dem neben Sport auch andere Angebote beheimatet wären, viel abgewinnen.

Lotte - Der Haupt- und Finanzausschuss des Lotter Rates ist normalerweise nicht gerade ein Publikumsmagnet. Doch das Thema „Turnhalle und/oder Sport- und Kulturzentrum in Halen“ hatte diesmal immerhin ein halbes Dutzend Zuhörer in Rathaus gelockt. Von Angelika Hitzke


Fr., 17.05.2019

4. Career-Day der Gemeinden Westerkappeln und Lotte Viel Lob für neuen Veranstaltungsort

Anders als im Stadion der Sportfreunde Lotte hatte der Career Day in der Zweifachhalle Westerkappeln einen richtigen Messecharakter.

Westerkappeln - Die Gemeinden Westerkappeln und Lotte hatten am Freitag zum 4. Career Day eingeladen. Erstmals fand die Ausbildungsmesse in der Zweifachhalle Westerkappeln statt. Dafür gab es von allen Seiten ein dickes Lob. Von Frank Klausmeyer


Do., 16.05.2019

Niederländische Nachbarschaftshilfe als Vorbild in Lotte „Buurtzorg“ lässt Alte und Pflegekräfte hoffen

Anstecken ließ sich Markus Pieper vom Enthusiasmus der Buurtzorg-Kräfte Sabine Holtgrewe (links) und Carina Overfeld sowie ihres Chefs Gunnar Sander.

Lotte - Fröhliche Altenpfleger, zufriedene Alte, weniger Vereinsamung – und das alles deutlich kostengünstiger. „Buurtzorg“, die niederländische Nachbarschaftshilfe, soll vor allem die ambulante Altenpflege revolutionieren. Und die Europäische Union hat diese vielversprechende Initiative finanziell angeschoben. Von Thomas Niemeyer


Do., 16.05.2019

Erste Erhöhung seit acht Jahren Stadtwerke Osnabrück heben den Gaspreis an

 

Lotte/Osnabrück - Wer mit Gas heizt oder kocht und es warm und lecker haben will, muss ab 1. Juli tiefer in die Tasche greifen. Die Stadtwerke Osnabrück (SWO), Grundversorger auch in Lotte, erhöhen den Gaspreis. Sie folgen damit nach eigenen Worten dem „allgemeinen Preistrend“. Von Dietmar Kröger


Do., 16.05.2019

Stadtradeln Gemeinde Lotte radelt erneut für gutes Klima

 

Lotte - Seit 2008 treten bundesweit Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Lotte ist vom 30. Mai bis 19. Juni mit von der Partie, teilt die Verwaltung mit.


Mi., 15.05.2019

Bahnhofsvorplatz in Halen Optisches Entree für die Ortschaft

Eine einfache Bushaltestelle ohne Wendemöglichkeit, ein Wäldchen, zwei Reihen Parkplätze und direkt am Bahnsteig zwei überdachte, aber offene Fahrradständer – so stellt sich die aktuelle Situation am Bahnhof Halen dar. Für die Umgestaltung des Entrees der Ortschaft Halen soll ein Gesamtkonzept erstellt werden.

Lotte - Als zuständiger Fachausschuss des Lotter Rates gab der Bau- und Planungsausschusses jetzt einstimmig grünes Licht für eine beschränkte Ausschreibung des Gesamtkonzeptes zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Halen. Von Angelika Hitzke


Mi., 15.05.2019

Sportfreunde Lotte: Gustav Hüntemeyer seit 60 Jahren Schiedsrichter Fairness geht ihm über alles

Im Mittelpunkt wollte Gustav Hüntemeyer eigentlich nie stehen. Die Ehrung bei den Sportfreunden Lotte musste der 78-Jährige aber wohl über sich ergehen lassen.

Lotte - So ein Jubiläum zu feiern dürfte heutzutage nicht vielen vergönnt sein. Gustav Hüntemeyer ist bereits seit 60 Jahren Schiedsrichter und wurde dafür von den Sportfreunden Lotte geehrt. Von Carsten Richter


Di., 14.05.2019

Stummfilm-Potpourri im Pflegeheim Ohne Ton und in schwarz-weiß

Über die Kooperation beim Kinonachmittag in „Zwei Eichen“ freuen sich Matthias Pfordt (von links), Wilfried Freier, Bettina Schubert, Dieter Joachim Srock und der Stiftungsratsvorsitzende Wolfgang Israel.

Lotte - Beim Engagement der Bürgerstiftung Lotte für die Bewohner des Seniorenzentrums „Zwei Eichen“ gibt es eine Premiere: Gemeinsam mit den Bürgerverein Wersen ist ein Stummfilm-Kinonachmittag in Planung. Von Ursula Holtgrewe


Di., 14.05.2019

Ladestationen ermöglichen 82 400 emmissionsfreie Kilometer Stadtwerke Tecklenburger Land gut unterwegs in Sachen Elektromobilität

Die Ladesäule am Konrott in Westerkappeln wurde vom 1. August 2018 bis zum 30. April dieses Jahres insgesamt 72 genutzt.

Tecklenburger Land - Die Zahl der Elektroautos wächst – langsam, aber doch stetig. Das gilt auch für die Region. Die Stadtwerke Tecklenburger Land sind dabei nach eigener Darstellung in Sachen Elektromobilität gut unterwegs. Seit August 2018 hat der regionale Energieversorger danach mehr als 82 400 Kilometer Mobilität ohne klimaschädliche Emissionen ermöglicht. Von Frank Klausmeyer


Di., 14.05.2019

Regenbogenschule Büren Für ein grünes Klassenzimmer

Um das Grüne Klassenzimmer (rechts) auf dem Schulhof der Regenbogenschule Büren realisieren zu können, ruft der Förderverein zum Crowdfunding auf.

Büren - Ein besonderes Projekt hat sich der Förderverein der Grundschule vorgenommen – ein grünes Klassenzimmer. Dieses soll durch Crowdfunding realisiert werden. Von Ursula Holtgrewe


251 - 275 von 1811 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.