Kriminalität
Wieder Einbrecher in Büren unterwegs

Lotte-Büren -

In Lotte-Büren waren am Freitag erneut Einbrecher unterwegs.

Sonntag, 05.02.2017, 11:02 Uhr

 
  Foto: obs/www.nicht-bei-mir.de

Dieses Mal drangen die Täter in zwei Wohnhäuser am Brendelsmoor und am Buchenweg ein. Als Tatzeit gibt die Polizei den Abend zwischen 18.50 bis 21 Uhr an. Die Unbekannten waren jeweils durch Aufhebeln der Terrassentüren in die zwei Einfamilienhäuser eingebrochen.

Aus einem Objekt stahlen sie eine bislang unbekannte Menge an Schmuck. Die Beute aus dem zweiten Einbruch steht bislang noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere Angaben zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich der Tatorte, nimmt die zuständige Kripo in Ibbenbüren, ✆ 05451/5910, entgegen.

In Büren hatte es in den vergangenen Wochen wiederholt Einbrüche gegeben, am 14. Januar sogar derer fünf an einem Tag.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4606926?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F177%2F4849609%2F4849611%2F
Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Tieropfer für Bekleidung: Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Nachrichten-Ticker