Job- Café für Frauen aus dem Tecklenburger Land
Eine Chance für den Wiedereinstieg

Tecklenburger Land -

In angenehmer Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee gemeinsam neue berufliche Perspektiven entwickeln: Das ist das Ziel des Job Cafés, das die Agentur für Arbeit Rheine, das Jobcenter Kreis Steinfurt und die Kreisverwaltung Steinfurt erreichen wollen.

Sonntag, 05.02.2017, 14:02 Uhr

Verschiedene Themen sollen die Frauen in angenehmer Atmosphäre gemeinsam erarbeiten.
Verschiedene Themen sollen die Frauen in angenehmer Atmosphäre gemeinsam erarbeiten.

Eingeladen sind besonders Frauen als (Wieder)-Einsteigerinnen nach Erziehungs- oder Pflegephase, Alleinerziehende und Minijobberinnen. Die kostenfreie Veranstaltung findet am Dienstag, 14. Februar, von 8.45 bis 12 Uhr in der Stadtverwaltung Lengerich, Raum 141, Tecklenburger Straße 2, statt.

„Wer nach der Kinderbetreuung oder Pflege eines Familienmitgliedes in das Berufsleben zurückkehren will, ist bei uns im Job Café richtig. Wir bieten besonders Frauen, die noch in der Familien- und Pflegephase sind und ihren Weg ins Berufsleben (neu) planen, Beratung und Unterstützung an“, sagt Gabriele Lange , Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Rheine .

Sie und ihre Kooperationspartnerinnen – Anni Lütke Brinkhaus, Gleichstellungsbeauftragte der Kreisverwaltung Steinfurt , und Jessica Evers , Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Steinfurt – wissen, dass Frauen innerhalb der Familienphase auch Kompetenzen wie Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwerben, die am Arbeitsmarkt gefragt sind. Das geht aus einer Pressemitteilung der Veranstalter hervor.

„Diese Stärken sind den meisten oftmals nicht bewusst“, meint Anni Lütke Brinkhaus. Jessica Evers erklärt den Ablauf der Veranstaltung: An Tischen haben alle Teilnehmerinnen die Möglichkeit, die Themen „Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance“, „Stärken stärken – eine Kompetenzanalyse“ und „Strategie des beruflichen (Wieder-) Einstiegs“ zu erarbeiten. Es besteht außerdem die Möglichkeit, mit Frauen in ähnlicher Situation ins Gespräch zu kommen.

Zum Beginn des Job Cafés führen Christiane Lüpken (Vivicus) und Carola Nahnsen (Image & Outfit) in das Thema ein. Dazu gibt es praktische Tipps, wie innere Werte mit dem Äußeren verbunden werden können.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei Gabriele Lange ( ✆ 0 59 71/930-451, E-Mail Rheine.bca@arbeitsagentur.de) oder für Kundinnen des Jobcenters bei Jessica Evers ( ✆ 0 25 51/69-17 14, E-Mail jessica.evers@kreis-steinfurt.de).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4607543?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F177%2F4849609%2F4849611%2F
„Jetzt kann Weihnachten beginnen“
Zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Prinzipalmarkthäusern versammelten sich am Sonntagabend Tausende, um gemeinsam internationale Weihnachtslieder zu singen, die David Rauterberg (kleines Bild) auf der Bühne anstimmte.
Nachrichten-Ticker