Lotter Verwaltung lässt kontrollieren
Verwarnung: Biotonnen falsch befüllt

Lotte -

Wer seit Dienstag einen gelben Aufkleber auf seiner Biomülltonne hat, sollte gewarnt sein. Die Gemeinde Lotte kontrolliert derzeit in allen Ortsteilen die Mülltrennung. Wer seinen Abfall nicht richtig sortiert entsorgt, wird jetzt verwarnt.

Donnerstag, 23.03.2017, 18:03 Uhr

Kontrolleur Rüdiger Kowalkowski weiß: Biomüll darf nicht in normalen Plastiktüten entsorgt werden.
Kontrolleur Rüdiger Kowalkowski weiß: Biomüll darf nicht in normalen Plastiktüten entsorgt werden. Foto: Jessica von den Benken

Schon länger beklagt die Gemeinde sogenannte „Fehlwürfe“ im Biomüll. Diese müssen mühsam im Kompostierwerk aussortiert und als Restmüll entsorgt werden. Und das ist teuer: Eine Tonne Restmüll kostet die Verwaltung 135 Euro – Biomüll nur die Hälfte. „Sollte die Gemeinde weiterhin große Zuzahlungen aus der Biomüllentsorgung treffen, ist es notwendig die Kosten über die Müllgebühren umzulegen“, erklärte Kämmerer Jörg Risse Anfang Februar gegenüber unserer Redaktion.

Damit es so weit nicht kommen muss, will die Verwaltung den Falschtrennern jetzt auf die Schliche kommen. Mitarbeiter der Firma Techwa Industriedienstleistungen aus Wolfhagen haben die Biomülltonnen vor der Leerung am vergangenen Dienstag kontrolliert. „Wir haben in vielen Tonnen falsch getrennten Müll gefunden“, erklärte Rüdiger Kowalkowski während der Kontrolltour.

Besonders unsauber getrennt werde meiste in Mehrfamilienhäusern und Hochhaussiedlungen. Hier fühle sich niemand wirklich verantwortlich und könne in Person für Fehlwürfe auch nicht verantwortlich gemacht werden. „Schlimmes wie Tierkadaver oder so habe ich aber bei der Lotter Kontrolle nicht gefunden.“

Plastiktüten und Kunststofffäden wie an diesem Adventskranz haben im Biomüll nichts verloren und kommen die Gemeinde teuer zu stehen.

Plastiktüten und Kunststofffäden wie an diesem Adventskranz haben im Biomüll nichts verloren und kommen die Gemeinde teuer zu stehen. Foto: Jessica von den Benken

Auffällig sei jedoch, dass häufig zwar richtig getrennt werde, jedoch in falschen Tüten. Selbst dann müsse er die Biotonnen mit einem gelben Aufkleber markieren. „Plastiktüten verrotten nicht, nur der Müll darin,“ erklärt er.

„Die Kontrollen finde ich richtig gut“, sagte ein älterer Herr, der seinen Namen nicht nennen wollte. Er sei Hausmeister in einer Mehrfamilienhaussiedlung in Wersen und ärgere sich oft über die unsaubere Trennung. „Ich musste gerade noch einen Tannenbaum zersägen, den die Mieter einfach im Ganzen in die Biotonne gesteckt haben.“ Reden und erklären allein helfe nicht, wenn es um Mülltrennung gehe. Daher ließ er sich von Kowalkowski einen Schwung Infoflyer der Gemeinde Lotte zur richtigen Mülltrennung geben. „Die schmeiß ich gleich mal in die Briefkästen“, sagte der Hausmeister.

Neben den Fehlwürfen der Bürger habe es jedoch auch falsche Verwarnungen der Kontrolleure gegeben. „Uns haben einige Anrufe verwunderter Bürger erreicht, die trotz korrekter Trennung einen gelben Aufkleber auf ihrer Biomülltonne hatten“, berichtete Verwaltungsmitarbeiterin Ursula Wilm-Chemnitz. Dies bedauere sie natürlich sehr. Den Kontrolleuren sei an den Stellen ein Fehler unterlaufen. „Verrottende und nicht verrottende Plastiktüten wurden leider verwechselt.“ Auch dürfe Biomüll selbstverständlich in Zeitungspapier entsorgt werden.

Und was genau gehört in die Biotonne ? Ein Flyer der Gemeinde Lotte zählt es auf. In die Biotonne gehörten Reste von Obst, auch Südfrüchte, Gemüse, Brot, Schalen von Eiern, Kartoffeln und Nüssen sowie Kaffeesatz, Kaffeefilter und Teebeutel. Auch kleine Mengen Essensreste, Fleisch- und Fischabfälle, Papiertaschentücher, Servietten und Küchenpapier sowie Federn, Haare, Organisches Einstreu wie Heu, Stroh oder Späne können in der Biotonne entsorgt werden. Grün- und Gartenabfälle wie Baum-, Gras- und Heckenschnitt, Laub, Unkraut, verwelkte Schnittblumen und Topfpflanzen dürfen in die Biotonne.

Alles andere hat nichts in der Biomülltonne verloren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4722487?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F177%2F4849609%2F4849610%2F
Nachrichten-Ticker