Frühstück an der Regenbogenschule Büren
„Bunt ist gesund“

Lotte-Büren -

Zwölf von 22 Zweitklässlern der Regenbogenschule Büren kamen am Donnerstag ohne Frühstück zum Unterricht, mussten also warten, bis es etwas zu essen gab. Die anderen hatten sich mit Toast- oder Nutella-Broten, Müsli und Wasser für den Schultag gestärkt.

Dienstag, 21.05.2019, 17:26 Uhr aktualisiert: 21.05.2019, 17:28 Uhr
Am Buffet stecken die Schüler der 2. Klasse der Regenbogenschule ihre bunten Spieße zusammen, um sie dann zu genießen. Fachfrau Edelgard Steer hat ihnen viel über gesunde Ernährung erzählt.
Am Buffet stecken die Schüler der 2. Klasse der Regenbogenschule ihre bunten Spieße zusammen, um sie dann zu genießen. Fachfrau Edelgard Steer hat ihnen viel über gesunde Ernährung erzählt. Foto: Erna Berg

Edelgard Steer , Fachfrau im Schulprogramm NRW, klärte die Kinder der zweiten Schuljahre darüber auf, dass es sehr wichtig ist, schon vor dem Unterricht zu frühstücken: „Im Schlaf verbraucht der Körper Kalorien, dann ist am Morgen der Magen leer, und man kann sich nicht gut konzentrieren. Das ist total anstrengend für Körper und Kopf.“

„Musste mich beeilen“, „Dauert zu lange“, „Angst, Bus zu verpassen“, waren die häufigsten Gründe des Nichtfrühstückens. Die Fachfrau empfahl den Kindern, einfach eher aufzustehen und wenigstens etwas zu trinken, „aber am besten das erste Frühstück zu Hause, das zweite zur Pause!“

Sie hatte die Tafel mit Komikfiguren-Postern behängt. „Dieses Frühstücksteam mit Obby-Obst, Moira-Gemüse, Milli-Milch und Krümel-Brot zeigt euch, wie mega wichtig Obst, Gemüse, Milch und am besten Vollkornbrot für eure Gesundheit sind. Fünf Hände voll Obst und Gemüse am Tag wären super.“

Aufmerksam verfolgten die Bürener Kinder den Vortrag und beteiligten sich an den Gesprächen, dann ging’s ans Schnippeln für bunte Spieße aus Äpfeln, Bananen, Brot, Weintrauben und Käse, Kohlrabi und Gurken. Jedes Kind bekam eine Flasche Milch, wenn es wollte. Für die Eltern packten die Schüler wichtige Informationsbroschüren in ihre Postmappen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6630027?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F177%2F
Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Stadion-Debatte im Rat : Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Nachrichten-Ticker