Krüger-Schulen verabschieden Wolfgang Lampe
Ein Tüftler geht Trommeln

Lotte-Wersen -

Die Privaten Schulen Krüger verabschiedeten jetzt ihren langjährigen Lehrer Wolfgang Lampe im Rahmen einer Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand. Der geht jetzt trommeln.

Donnerstag, 18.07.2019, 14:52 Uhr aktualisiert: 18.07.2019, 14:54 Uhr
Eberhard Mittag überreichte Wolfgang Lampe im Namen der Familien Krüger-Mittag Blumen zum Abschied.
Eberhard Mittag überreichte Wolfgang Lampe im Namen der Familien Krüger-Mittag Blumen zum Abschied. Foto: Krüger-Schulen

Der Lehrer für Mathematik, Sport und Informationswirtschaft erlebte laut Mitteilung in fast 40 Jahren viele Veränderungen und passte seinen Unterricht gerne an die Neuen Medien an.

Am Krüger sei allen klar: Wenn die Kniffelwürfel fallen, ist Lampe nicht weit, heißt es in einer Mitteilung. Das mathematische Wissen über Kombinatorik und Wahrscheinlichkeiten, aber auch das schnelle Kopfrechnen sind für das Spiel unerlässlich – was Lampe seinen Schülern mit viel Spielfreude erfolgreich vermitteln konnte.

Bei der offiziellen Verabschiedung im Kreise aktueller und ehemaliger Kollegen hob sein langjähriger Schulleiter Peter Krüger seinen Humor und auch sein großes Geschick bei der Stundenplanerstellung hervor. Als Abschiedsgeschenk überreichte das Kollegium dem erfolgreichen Vorsitzenden der Osnabrücker Bluesverstärker und begeisterten Schlagzeuger eine Cajon. Auf dieser Kistentrommel konnte der scheidende Lehrer seinen Kollegen dann auch gleich sein perkussives Talent beweisen.

Die Schulleitung und die Kollegen dankten Wolfgang Lampe für seinen langjährigen Einsatz und wünschten ihm, dass er den wohlverdienten Ruhestand lange aktiv und gesund genießen kann. Lampe selbst hatte am vorletzten Schultag aber auch der ganzen Schule ein Geschenk gemacht: Für die Schüler sowie das Lehrerkollegium der Privaten Schulen Krüger organisierte er einen Ausflug zum Museum der Varusschlacht in Kalkriese.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6788002?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F177%2F
Boerne vergisst den Namenstag von Alberich
Weißt du was von Alberichs Namenstag? Axel Prahl und Jan Josef Liefers drehten am Donnerstag in Münsters Altstadt.
Nachrichten-Ticker