Metelen
Turnen wird teurer

-mak- Metelen. 40 Mitglieder begrüßte am Montagabend die Vorsitzende der Turnabteilung des FC Matellia Metelen, Anja Behrning, bei der Jahresmitgliederversammlung in der Gaststätte Pieper, zu der auch der Matellia-Vorsitzender Erich Scheffer und sein...

Dienstag, 09.12.2008, 18:12 Uhr

-mak- Metelen . 40 Mitglieder begrüßte am Montagabend die Vorsitzende der Turnabteilung des FC Matellia Metelen, Anja Behrning , bei der Jahresmitgliederversammlung in der Gaststätte Pieper, zu der auch der Matellia-Vorsitzender Erich Scheffer und sein Stellvertreter Clemens Kauling erschienen waren.

Für Diskussionsbedarf sorgte an dem Abend vor allem das Thema „Beitragserhöhungen 2009“. In den vergangenen Jahren hatte der Turnverein sowohl in der Kinderturnabteilung als auch im Seniorenbereich häufig mehr Ausgaben als Einnahmen verzeichnet, da zum Beispiel neue Übungsleiter und Gruppenhelfer ausgebildet werden mussten oder verschiedene Anschaffungen getätigt wurden. Deshalb machte der Vorstand den Vorschlag, den Beitrag pro Person um einen Euro pro Monat zu erhöhen „um nicht abzurutschen“. Dieser wurde von allen Anwesenden einstimmig angenommen.

Dagegen fiel der Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2008 durchweg positiv aus. Mit verschiedenen Tanzaufführungen während der Jubiläumswoche sowie dem Angebot des Sonntagssports und des Trainings und der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens hat die Turnabteilung das „Matelliajahr 2008“ maßgeblich mitgestaltet. Vor allem über die große Unterstützung von allen Seiten zeigte sich Anja Behrning erfreut. „Ich danke den Eltern, den Frauen der Seniorenabteilung und den Übungsleitern und Gruppenhelfern dafür, dass sie ganz viel Mühe, Zeit und Engagement das Jahr über investiert haben“, so Behrning.

In allen Abteilungen freute sich der Turnverein auch in diesen Jahr wieder über große Resonanz in Metelens Bevölkerung. Bezogen auf die Psychomotorik-Gruppe ist sogar Nachfrage aus Nachbarstädten aufgekommen, jedoch „haben Metelener Kinder natürlich Vorrang“, betonte Leiterin Anke Stauvermann.

Die Neuwahlen brachten keine Überraschungen. Sowohl Anja Behrning als erste Vorsitzende als auch Barbara John als Schriftführerin wurden wieder gewählt. Allein Daniela Stauvermann gab ihr Amt als Kassenprüferin an Anna Bückers ab, die dieses nun zusammen mit Nicole Bückers bekleiden wird.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/522314?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F178%2F700451%2F700452%2F
Nachrichten-Ticker