Metelen
Erster Corona-Fall in Metelen

Metelen -

Der Kreis Steinfurt meldet jetzt einen ersten bestätigten Corona-Fall in der Vechtegemeinde.

Dienstag, 10.03.2020, 12:22 Uhr aktualisiert: 11.03.2020, 14:02 Uhr
Eine Frau aus Metelen wurde positiv auf das Corona-Virus getestet.
Eine Frau aus Metelen wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Foto: dpa

Wie der Kreis Steinfurt gestern meldete, gibt es einen ersten Corona-Fall in Metelen. Eine 60-jährige Frau aus dem Ort sei am Samstag aus ihrem Urlaub in Ischgl mit dem Auto zurückgekehrt und habe sich hiernach aufgrund von Krankheitssymptomen ausschließlich zu Hause aufgehalten. Mit im Pkw habe eine weitere Frau aus Ochtrup (Jahrgang 1966) gesessen, die auch Symptome gezeigt, sich ebenfalls nach dem Urlaub in ihrem Zuhause aufgehalten habe, und die noch am Dienstag getestet werden sollte. Beide Frauen hatten nach ihrer Rückkehr keinen Kontakt zu Menschen, der ausgereicht hätte, um das Virus weiterzugeben. Der Sozial- und Gesundheitsdezernent des Kreises Steinfurt, Tilman Fuchs, bittet weiterhin alle Betroffenen unbedingt darum, den Quarantäne-Anforderungen Folge zu leisten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7320369?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F178%2F
Nachrichten-Ticker