Seehof Reuter
Ende der Auszeit: Reiten und Übernachten wieder möglich

Metelen -

Die Pferde „trainieren“ schon fleißig: Reiten ist auf dem Seehof Reuter nun wieder möglich. Britta Reuter bereitet darüber hinaus den nächsten Schritt vor. Denn wie andere Beherbergungsbetriebe auch darf der Seehof wieder Feriengäste aufnehmen. Von Sina Joosten
Samstag, 23.05.2020, 06:54 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 23.05.2020, 06:54 Uhr
Britta Reuter und ihr Geschäftspartner Thomas Hues bieten auf dem Seehof Reuter wieder geführte Ausritte an. Auch Übernachtungen stehen jetzt auf dem Programm.
Britta Reuter und ihr Geschäftspartner Thomas Hues bieten auf dem Seehof Reuter wieder geführte Ausritte an. Auch Übernachtungen stehen jetzt auf dem Programm. Foto: Sina Joosten
Friedlich grast die 63-köpfige Pferdeherde auf der Wiese am See. Nur drei der Fellnasen bewegen sich gerade an der Longe oder unter dem Sattel auf den Plätzen des Seehofs Reuter. „Fletcher“, „Baby Face“ und „Lord Nelson“ werden auf ihren künftigen Reiteinsatz vorbereitet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7420099?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F178%2F
Nachrichten-Ticker