Erfolgreicher Förderkreis
Dem Wohl der Bewohner verpflichtet

Nordwalde -

Bei der Jahreshauptversammlung des Förderkreises Eva-von-Tiele-Winckler-Haus freute sich der Vorsitzende Wolf Ritter Bürgermeisterin Sonja Schemmann sowie viele Hausbewohner mit Betreuerinnen begrüßen zu können.

Mittwoch, 03.05.2017, 19:05 Uhr

Der Vorstand des Förderkreises mit Martin Dörnhoff, Antje Brockmeyer, Anneli Hegerfeld-Reckert, Wolf Ritter, Louise Füchtemann, Hans Ulrich Rhein, Günter Pfützenreuter (v.l.).
Der Vorstand des Förderkreises mit Martin Dörnhoff, Antje Brockmeyer, Anneli Hegerfeld-Reckert, Wolf Ritter, Louise Füchtemann, Hans Ulrich Rhein, Günter Pfützenreuter (v.l.). Foto: nn

Die Versammlung begann mit einem gemeinsamen Frühlingssingen der Hausbewohner und der Mitglieder unter Leitung von Beate Tautermann. Auch zwischendurch und zum Abschluss der Versammlung wurde gesungen und musiziert.

Derzeit hat der Förderkreis 74 Mitglieder. Ritter umriss kurz die Aktivitäten und Projekte wie Walking-Treffs, Fahrradausflüge, den Tagesausflug zum Ketteler-Hof, die Angebote in der Kunst- und Musikgruppe, die Lesegruppe mit Antje Brockmeyer und das Fotoprojekt mit Annelie Hegerfeld-Reckert und Günter Pfützenreuter . All diese Aktivitäten werden vom Förderkreis finanziert und teilweise auch organisiert.

Kassenwart Hans Jürgen Menski gab einen Überblick über die gesamten 14 Jahre seit der Gründung des Förderkreises 2002. Insgesamt konnten durch Mitgliedsbeiträge, Erlöse aus diversen Festen sowie zahlreicher Spenden 75 000 Euro regeneriert werden. Davon wurde Ausgaben in Höhe von 68 300 Euro bestritten. Aktueller Kassenbestand: 6700 Euro. Auf der Homepage ist dokumentiert, wie dieses Geld in all den Jahren zum Wohle der Bewohner des Eva-von-Tiele-Winckler-Hauses ausgegeben wurde.

Neuwahlen für den Vorstand waren erforderlich, da die Kassenwarte Hans Jürgen Menski und Jürgen Teppe sowie Paul Ast als stellvertretendem Schriftführer (seit 2009) nicht mehr zur Verfügung stehen. Wolf Ritter würdigte ihr außerordentliches Engagement, besonders der Kassenwarte, die zu den Gründungsmitgliedern gehören. Lieselotte Marquardt, Leiterin des Hauses, bedankte sich für die langjährige Arbeit mit einem Präsent.

Als neue Kassenwartin wurde die bisherige Beisitzerin Annelie Hegerfeld-Reckert gewählt. Als ihr Stellvertreter rückt Hans Ulrich Rhein den Vorstand. Als Beisitzer rückt Günter Pfützenreuter nach.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4808534?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F4852013%2F4973743%2F
Nachrichten-Ticker