Partnerschaftsjubiläum
Beispiel für ein vereintes Europa

Nordwalde -

Regenjacke aus, Abendgarderobe an: Die Feierlichkeiten zum Partnerschaftsjubiläum am Samstagabend waren richtig festlich. Kurz mussten die Bürgermeister von Treuenbrietzen, Amilly und Nordwalde die Ärmel aber doch hochkrempeln.

Sonntag, 08.10.2017, 13:10 Uhr

Festigung der Freundschaften: Die Bürgermeister Gerard Dupaty, Sonja Schemmann und Michael Knape (v.l.) unterzeichnneten erneut die Partnerschaftsurkunden.
Festigung der Freundschaften: Die Bürgermeister Gerard Dupaty, Sonja Schemmann und Michael Knape (v.l.) unterzeichnneten erneut die Partnerschaftsurkunden. Foto: Sigrid Terstegge

Das Feuer der Partnerschaft zwischen Nordwalde, Treuenbrietzen und Amilly lodert weiter. Und ein bisschen Wärme fiel dabei ebenfalls auf Calcinaia e Chiaravalle, die italienische Partnerstadt Treuenbrietzens. Jedenfalls bekamen am Samstagabend bei der großen Jubiläumsfeier im Forum der Gesamtschule die Bürgermeister von Treuenbrietzen, Amilly und Chiaravalle Feuerstelen mit den Wappen der Jubiläumsteilnehmer als Geschenk von Bürgermeisterin Sonja Schemmann .

Mit der Europahymne hatte der Frauenchor die Feier eröffnet. Bürgermeisterin Schemmann begrüßte die Gäste, speziell ihre Amtskollegen Gerard Dupaty, Michael Knape und Damiano Costantini. Die Vorsitzende des Partnerschaftvereins, Christa Hols, blickte auf die 40 Jahre Partnerschaft mit Amilly und 25 Jahre mit Treuenbrietzen zurück. Zusammenwachsen in einem vereinten Europa sei das Ziel solcher Partnerschaften, so Hols. „Wir möchten die räumliche und menschliche Distanz überwinden“, sagte sie.

Schüleraustausch als Quelle europäischer Freundschaft

Dazu gehöre es, sich oft zu besuchen. Dass man diese Jubiläen feiern könne, sei ebenfalls den Menschen zu verdanken, die sich für die Partnerschaften besonders engagiert hätten. Da nannte sie etwa Genevieve Firmin, Hubert Keukenbrink, Roland Fregy oder auch Baudouin Abraham. Stellvertretend für Treuenbrietzen führte sie Peter Wartenberg und Gerald Paul als Mitbegründer und Ansprechpartner auf.

Karla Müsch-Nittel, Leiterin der Gesamtschule, gab ihrer Hoffnung Ausdruck, dass der Schüleraustausch weiter die Quelle der europäischen Freundschaft bleibe. Schemmann wünschte Europa, dass es so zusammen leben könne, wie Nordwalde mit seinen Partnergemeinden. „Wir haben gelernt, was es heißt, nicht Europa zu sein“, erinnerte Treuenbrietzens Bürgermeister Knape an die Trennung Deutschlands. Feierlich bekräftigten Dupaty, Knape und Schemmann ihre Städtepartnerschaften mit einer erneuten Unterschrift auf den Partnerschaftsurkunden.

Essbare Flöte

Zuvor bewunderten allerdings noch alle die von Bäckermeister Klaus Schröer hergestellte Torte mit den Wappen der drei Gemeinden. Zum Essen unterhielt das ausgezeichnete Jugendorchester aus Amilly die Gäste, der „Mach Was“-Chor mit Liedern über das Essen. Bernd Beenen gab eine Einlage auf einer Karotten-Panflöte. Unter fachmännischer Anleitung stellten die Bürgermeister mit dem Bohrschrauber solche her, ehe die Party mit Musik von den „Timpenbrinks“ und den „Smoking Thompsons“ aus Treuenbrietzen weiter Fahrt aufnahm.

Partnerschaftsjubiläum Amilly-Treuenbrietzen-Nordwalde

1/11
  • Bernd Beenen, Kopf vom Kulturverein „Mach was“ spielt auf einen Karotten-Panflöte.

    Foto: Sigrid Terstegge
  • Gerard Dupaty, Bürgermeister von Amilly, und Nordwaldes Bürgermeisterin Sonja Schemmann versuchen gemeinsam, mit Hilfe eines Bohrers eine Möhren-Flöte herzustellen.

    Foto: Sigrid Terstegge
  • Gerard Dupaty, Bürgermeister von Amilly, Nordwaldes Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Michael Knape, Bürgermeister von Treuenbrietzen, (v.l.) unterzeichnen die Partnerschaftsurkunden.

    Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
  • Festliche Abendveranstaltung beim Partnerschaftsjubiläum am Samstag Foto: Sigrid Terstegge
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5207958?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker