Frühes Kommen lohnt sich
Westeroder freuen sich auf drei tolle Tage

Nordwalde -

Die Schützengesellschaft Westerode startet am kommenden Wochenende in die närrischen Tage. Startschuss ist am Samstag (27. Januar) um 20.11 Uhr im Parkhotel Nordwalde beim öffentlichen Prinzenball.

Dienstag, 23.01.2018, 19:01 Uhr

Prinzen Peter Reckenfeld und Prinzessin Heike Melchers freuen sich auf drei tolle Tage in Westerode.
Prinzen Peter Reckenfeld und Prinzessin Heike Melchers freuen sich auf drei tolle Tage in Westerode. Foto: nn

Die Schützengesellschaft Westerode startet am kommenden Wochenende in die närrischen Tage. Startschuss ist am Samstag (27. Januar), wenn das Prinzenpaar Peter Reckenfeld und Heike Melchers samt Elferrat um 20.11 Uhr im Parkhotel Nordwalde zum öffentlichen Prinzenball einmarschiert. Alle Gäste, die vor dem Einmarsch erscheinen, zahlen nur den reduzierten Eintritt.

Nachdem das Geheimnis um das Motto und die Zusammensetzung des Elferrates gelüftet ist, wird DJ Henning Hölscher für beste Stimmung und eine lange Nacht sorgen.

Am Sonntag (28. Januar) beginnt die Prunksitzung, zu der die Senioren mit ihrer Begleitung eingeladen sind. Beginn ist um 15 Uhr mit einem Kaffeetrinken. Ab 16 Uhr startet das karnevalistisches Programm, zu der dann alle Vereinsmitglieder gern gesehen sind, heißt es in der Ankündigung der Organisatoren. Nach der Prunksitzung klingt der Abend mit dem DJ musikalisch aus. Am Montag ist Treffen um 10 Uhr auf dem Hof Hülsmann und Abmarsch zum Würstchenholen. Abends gibt es Erbsensuppe. Zudem besteht am Nachmittag die Möglichkeit, Karten zu spielen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5450970?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Weltkriegsbombe gefunden - Evakuierung in Münsters Süden
 
Nachrichten-Ticker