Gangolfschule
So schnell wie ein Rennwagen

Nordwalde -

Mit dem Thema Windenergie beschäftigten sich nun Mädchen und Jungen der Gangolfschule. Als Expertin war Yvonne Vöcking von der Gesellschaft NLF Bürgerwind aus Saerbeck eingeladen worden.

Sonntag, 14.04.2019, 15:00 Uhr
Die Klassen 2a, 4a und 4b der Gangolfschule befassten sich in zwei Schulstunden mit dem Thema „Erneuerbare Energien“.
Die Klassen 2a, 4a und 4b der Gangolfschule befassten sich in zwei Schulstunden mit dem Thema „Erneuerbare Energien“. Foto: Gangolfschule

Das Thema „Erneuerbare Energien“ beschäftigt derzeit die Schülerinnen der Klassen 2a, 4a und 4b der Gangolfschule. Insbesondere die Windenergie wurde intensiv behandelt. „Besonders gut gefiel den Kindern das Buch ‚Theo träumt‘ vom Energieland 2050 aus Steinfurt, nach dessen Vorbild kunterbunte Windmühlen im Kunstunterricht der 2a entstanden sind“, schreibt die Schule in einem Pressetext.

Yvonne Vöcking von der Gesellschaft NLF Bürgerwind aus Saerbeck hatte auf Einladung der Schule zuerst die Klasse 2a und später die beiden vierten Klassen besucht. Die NLF Bürgerwind baut und betreut Bürgerwindparks nach den entsprechenden Leitlinien des Kreises Steinfurt gemeinsam mit Akteuren vor Ort. Im Gepäck hatte Yvonne Vöcking den Bau eines Windrades, dargestellt mit Fotos, sowie eine virtuelle Begehung einer Windkraftanlage.

„Es gab weitere Informationen zum Naturschutz wie zum Beispiel Fledermausabschaltung, Abschaltung bei Schattenwurf auf umliegende Wohngebäude und zu Ausgleichsflächen für die Natur und Umwelt“, teilt die Gangolfschule weiter mit. In den zwei Schulstunden berichteten die Schüler von eigenen Erlebnissen und Erfahrungen und stellten viele Fragen.

Zum Ende gab es ein Quiz, bei dem die Kinder ihr neues Wissen zeigen konnten. Dass die Flügelspitze eines Windrades so schnell ist wie ein Rennwagen, brachte die Schüler zum Staunen. Ebenso wie Erkenntnis, dass ein Windrad drei Mal so hoch ist, wie die St.-Dionysius-Kirche.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6541998?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Liveblog: So hat Europa gewählt
Europawahl: Liveblog: So hat Europa gewählt
Nachrichten-Ticker