Drei-Tages-Lauf über 430 Kilometer zur Partnerstadt Treuenbrietzen
„Genießt das Freundschaftstreffen“

Nordwalde -

430 Kilometer beträgt die Laufstrecke, die 20 aktive Läufer, darunter fünf Frauen der Gruppe „Northwood Runners“, bis zum Samstag (16. Juni ) um 9 Uhr absolvieren wollen, um in der Partnergemeinde Treuenbrietzen anzukommen.

Donnerstag, 13.06.2019, 17:00 Uhr
Um 9 Uhr wurden die „Northwood Runners“ in Begleitung von etwa 500 Kindern aus den Kitas und Schulen auf den Weg nach Treuenbrietzen geschickt. Vor dem Start spendete die Werbegemeinschaft je 250 Euro für die Partnerschaftsvereine der Kommunen (o.r.).
Um 9 Uhr wurden die „Northwood Runners“ in Begleitung von etwa 500 Kindern aus den Kitas und Schulen auf den Weg nach Treuenbrietzen geschickt. Vor dem Start spendete die Werbegemeinschaft je 250 Euro für die Partnerschaftsvereine der Kommunen (o.r.). Foto: Detlef Held

Aber nicht um die Füße hochzulegen, sondern nach kurzer Pause beim dortigen „Sabinchenfest“ bei einem Laufwettbewerb zu zeigen, dass man noch mithalten kann. Davon jedenfalls sind die Organisatoren des Lauf-Events Christoph Beenen , Thomas Diepenbrock und Karl-Heinz Töns überzeugt.

„Wir werden euch gebührend und toll empfangen“, betonte Treuenbrietzens Bürgermeister Michael Knape, der zum Start der Nordwalder Läufergruppe am Donnerstag angereist war, um zusammen mit Bürgermeisterin Sonja Schemmann das Startsignal für den „Lauf von Freunden zu Freunden“, zu geben.

Doch die Läufer und auch der gesamte Tross der Gruppe waren nicht allein auf dem Marktplatz angetreten. Alle Nordwalder Kitas, die beiden Grundschulen und die Kardinal-von-Galen-Gesamtschule hatten Abordnungen geschickt, die die „Northwood Runners“ ein kleines Stück auf ihrem Weg begleiteten, genau wie die Bürgermeisterin und ihr Pendant aus Treuenbrietzen.

„Der Lauf ist in 42 Etappen von durchschnittlich neun bis elf Kilometern eingeteilt“, erklärt Christoph Beenen. Er führt durch wunderschöne Landschaftsabschnitte am Fuß des Teutoburger Waldes, entlang an der Weser, durch den Saupark bei Springe, entlang des Mittellandkanals bei der Überquerung der Elbe folgend bis über die stark bewaldeten Flächen der Hoher-Fläming-Belziger Landschaftwiesen. Radfahrer fahren als Streckenbegleiter mit.

Mitglieder der Nordwalder Feuerwehr sorgen nachts für die Beleuchtung der jeweiligen Wegstrecken. Auch Wohnmobile, in denen geruht werden kann, sind als Begleitfahrzeuge dabei.

„Ihr leistet damit einen tollen Beitrag zur Vertiefung unserer Beziehungen. Genießt das Freundschaftstreffen“, lobte Sonja Schemmann das Vorhaben und schickte den Tross pünktlich um 9 Uhr auf die Strecke.

Staffellauf Treuenbrietzen

1/14
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
  • 20 aktive Läufer aus Nordwalde wollen in drei Tagen die Partnerstadt Treuenbrietzen in 42 Etappen erreichen.Die Strecke beträgt etwa 430 Kilometer. Foto: Detlef Held
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6687745?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker