Herbstferienbetreuung für Grundschüler
Pizza backen, Igel basteln und schwimmen

Trotz Ferien tummeln sich in der Wichernschule einige Kinder: Denn dort findet die Herbstferienbetreuung der Gemeinde für die Grundschüler statt. Eine Woche lang wird gespielt, gebastelt oder auch mal Pizza gebacken.

Dienstag, 15.10.2019, 19:00 Uhr
Herbstferienbetreuung für Grundschüler: Pizza backen, Igel basteln und schwimmen
Foto: Vera Szybalski

Alles, was sie für eine gelungene Pizza brauchen, hatten die Kinder der Herbstferienbetreuung am Dienstagvormittag vor sich stehen: Teig, Tomatensoße, Käse, Salami und Paprika. Mit etwas Hilfe der Betreuerinnen Steffi Kuhn, Susanne Waltring und Dilan Koc begannen die Grundschüler mit dem Pizza backen.

17 Kinder nehmen seit Montag und bis Freitag an dem Ferienprogramm in der Wichernschule teil. Von 8 bis 14 Uhr stehen Spiel und Spaß im Vordergrund. Heute führt der Weg ins Hallenbad. Wenn das Wetter passt, geht es am Donnerstag auf den Spielplatz.

Ansonsten können die Kinder Steine bemalen, Igel aus Kastanien basteln oder einfach spielen. „Wir gehen auf die Wünsche der Kinder ein“, sagt Waltring. Das galt auch für das Pizza backen: Bei der Frage, wer am liebsten eine Margherita hätte, schossen am meisten Arme nach oben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7002651?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker