Paul Bauer feiert seinen 85. Geburtstag
„Urlaub ist mein liebstes Hobby“

Nordwalde -

Seinen 85. Geburtstag feierte am Sonntag Paul Bauer. Auch der stellvertretende Bürgermeister Heinz Bölscher gehörte zu den Gratulanten.

Sonntag, 17.11.2019, 13:50 Uhr aktualisiert: 20.11.2019, 15:34 Uhr
Paul Bauer (M.) feierte am Sonntag seinen 85. Geburtstag. Dazu gratulierte nicht nur Ehefrau Elfriede, sondern auch Bürgermeister Heinz Bölscher.
Paul Bauer (M.) feierte am Sonntag seinen 85. Geburtstag. Dazu gratulierte nicht nur Ehefrau Elfriede, sondern auch Bürgermeister Heinz Bölscher. Foto: ter

Der Arbeit wegen kam der Berliner Paul Bauer im Jahr 1957 kurz vor Ostern nach Nordwalde. „Der erste Eindruck war ein hölzerner Rolladen, der mit lautem Rattern hochgezogen wurde“, erinnert er sich. Trotz des Schrecks hat er sich bei der Ziegelei Hanning beworben und wurde direkt eingestellt. Am gestrigen Sonntag feierte Paul Bauer seinen 85. Geburtstag, zu dem auch der stellvertretende Bürgermeister Heinz Bölscher mit einem Blumenstrauß gratulierte.

Nach ein paar Jahren bei Hanning arbeitete der gelernte Bauschlosser noch in verschiedenen Firmen in Münster und Emsdetten. „In Nordwalde haben wir uns eigentlich sofort wohl gefühlt“, bestätigte seine Ehefrau Elfriede. Auch, wenn ihre beiden Kinder anfangs noch unter dem Konflikt, in einem erzkatholischen Gebiet evangelisch zu sein, manchmal gelitten hätten. Das habe sich mit der Zeit dann aber gegeben.

„Urlaub machen ist mein liebstes Hobby“, erzählt Paul Bauer. Dabei steht die Lüneburger Heide ganz oben auf der Liste seiner Lieblingsziele. Daneben hat er immer gerne fotografiert. Und sportlich war der Jubilar auch. Von 1990 bis 2002 hat er die Gruppe Gymnastik für Männer geleitet. „Außerdem bin ich immer gerne mit dem Rad unterwegs gewesen“, beschreibt Paul Bauer. Das durften dann auch Touren mit einer Länge von 60 Kilometern sein.

Am Sonntag feierte der Jubilar mit seiner Familie, Freunden und Bekannten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7071329?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker