34. Karnevalssitzung der Suttorfer
Bunte Kostüme sind erwünscht

Nordwalde -

Wann die Karnevalssitzung stattfindet, ist klar, wer auftritt ebenso. Nur das Motto der diesjährigen Session ist noch Geheimnis. „Das Programm wird auch in diesem Jahr mit einigen Höhepunkten gespickt sein“, wecken die Suttorfer Schützen bei den Narren Vorfreude.

Freitag, 10.01.2020, 19:08 Uhr
Kamen bei der Prinzenproklamation für ein Foto zusammen: Das Prinzenpaar Andre I. und Lea I. (Wiening), Zeremonienmeisterin Lara-Joy Töns und das Karnevalskomitee.
Kamen bei der Prinzenproklamation für ein Foto zusammen: Das Prinzenpaar Andre I. und Lea I. (Wiening), Zeremonienmeisterin Lara-Joy Töns und das Karnevalskomitee. Foto: Suttorfer Schützengesellschaft

Bei vielen Narren steigt die Vorfreude auf die 34. Karnevalssitzung der Suttorfer Schützengesellschaft. Die Beteiligten sind mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt. Alle Akteure und Tanzgruppen, die meisten aus den Reihen des eigenen Vereins, freuen sich auf ihren Auftritt in der großen Prunk- und Galasitzung am 26. Januar (Sonntag).

„Das Programm wird auch in diesem Jahr mit einigen Höhepunkten gespickt sein“, kündigt die Suttorfer Schützengesellschaft in einer Pressemitteilung an. Die Sitzungspräsidenten Andreas (Charly) Töns und Johannes Brüggemann werden bei der Sitzung durch das etwa vierstündige, kurzweilige Programm führen.

Motto wird noch bekannt gegeben

Starten werden die Karnevalisten am 25. Januar (Samstag) um 20.11 Uhr mit dem Einzug des Prinzenpaares Andre I. und Lea I. (Wiening) und ihrer Zeremonienmeisterin Lara-Joy Töns sowie dem Elferrat in der Mehrzweckhalle der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule. Dort wird dann auch das Motto der diesjährigen Session bekannt gegeben. „Das Prinzenpaar würde sich sehr freuen, wenn an diesem Abend viele Besucher in bunten Kostümen – das ist keine Pflicht – erscheinen würden“, schreiben die Suttorfer. Der Eintritt an diesem Abend ist frei.

Der große Höhepunkt des Karnevalsfests der Rietger Piggen findet am Nachmittag des 26. Januar (Sonntag) statt. Um 14.30 Uhr starten die Piggen mit Kaffee und Kuchen. Das Programm startet um 15.11 Uhr.

Zwei Jubelprinzenpaare

Wer sich die Sitzung nicht entgehen lassen möchte, kann Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro bei Andre Wiening unter Telefon 01 71 / 95 23 43 5 und Martin Große Hokamp unter Telefon 01 63 / 67 84 27 4 erwerben.

In diesem Jahr können die Sitzungspräsidenten zwei Jubelprinzenpaare begrüßen, kündigen die Suttorfer an: Vor 25 Jahren standen Bernard I. und Christa I. (Jasper) mit ihrem Zerri Hein Göcke und vor 40 Jahren Franz-Josef I. und Regina I. (Große Besten) ebenfalls mit Zerri Hein Göcke an der Spitze der Suttorfer Narren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7183746?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker