Vera Edeling ist die neue Klimaschutzmanagerin
Die Aufgabe gemeinsam meistern

Nordwalde -

Vera Edeling hat als neue Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde am 1. April ihre Arbeit aufgenommen. Der Start verlief zwar nicht wie erhofft, doch die 32-Jährige steckt voller Tatendrang. Sie bringt frische Ideen mit, wie der Klimaschutz im Alltag und eine klimafreundliche Mobilität funktionieren können. Auch laufende Projekte hat sie auf dem Schirm. Von Vera Szybalski
Samstag, 02.05.2020, 08:31 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 02.05.2020, 08:31 Uhr
Vera Edeling hat am 1. April die Stelle als Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde angetreten. Sie folgt auf Christian Lohmann, der die Gemeinde Ende vergangenen Jahres verlassen hatte.
Vera Edeling hat am 1. April die Stelle als Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde angetreten. Sie folgt auf Christian Lohmann, der die Gemeinde Ende vergangenen Jahres verlassen hatte. Foto: Vera Szybalski
Das Fachgebiet kennt sie, die Gegend ist ihr nicht fremd und doch ist Vera Edeling jetzt erst mal „die Neue“ – die neue Klimaschutzmanagerin der Gemeinde Nordwalde.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7390651?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker