Dr. Burkhard Herzig in Nordwalde unterwegs
Schwachstellen von Radwegen aufgezeigt

Nordwalde -

Schwachstellen im Fahrradwegenetz von Nordwalde schauten sich Bürgermeisterkandidat Dr. Burkhard Herzig sowie die UWG-Mitglieder Matthias Kroner und Hedwig Fischer an. Die UWG will nach der Wahl einen Ansatz für den Lückenschluss des Fahrradwegs an der Grevener Straße im kommenden Haushalt beantragen.

Mittwoch, 01.07.2020, 17:53 Uhr aktualisiert: 06.07.2020, 17:47 Uhr
Begutachteten Schwachstellen im Fahrradwegenetz (v.l.): Matthias Kroner, Dr. Burkhard Herzig und Hedwig Fischer.
Begutachteten Schwachstellen im Fahrradwegenetz (v.l.): Matthias Kroner, Dr. Burkhard Herzig und Hedwig Fischer.

Um sich einen Eindruck von verschiedenen „Blickpunkten“ von Nordwalde zu verschaffen, lässt sich Bürgermeisterkandidat Dr. Burkhard Herzig zurzeit von Bürgern, die ihn nominiert haben, durch den Ort führen. Matthias Kroner (UWG) zeigte dem Kandidaten, der von SPD, UWG und Bündnis 90 / Die Grünen unterstützt wird, Schwachstellen im Fahrradwegenetz.

„Da kommt man von Greven auf einem gut ausgebauten Fahrradweg, um dann an der Ortsgrenze urplötzlich nicht mehr weiter zu können“, wird Kroner in einer Pressemitteilung der Unabhängigen Wählergemeinschaft zitiert. Kroner habe auf den schmalen Fußpfad neben der Grevener Straße verwiesen, dessen Ausbau laut Gemeindehaushalt immer noch nicht vorgesehen sei.

Besonderes Augenmerk auf Radwege legen

Hedwig Fischer (UWG) demonstrierte, dass ihr Rollator so gerade noch auf das Asphaltrinnsal passt, aber Gegenverkehr zu Fuß, mit dem Kinderwagen oder Rad nicht möglich ist. „Ein Ausweichen in den grasigen Rand empfiehlt sich wegen zahlreicher ‚Andenken‘ von Vierbeinern auch nicht“, schreibt die UWG im Pressetext weiter.

Herzig war erstaunt, dass hier nichts unternommen wird: „In Nordwalde muss ein umfassendes Radwegenetz existieren. Wo Defizite herrschen, muss nachgebessert werden. Besonderes Augenmerk ist dabei auf Radwege zu legen, die als Schulwege dienen.“ Die UWG will nach der Wahl einen Ansatz für den Lückenschluss des Fahrradwegs an der Grevener Straße im kommenden Haushalt beantragen, kündigt sie im Pressetext an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7476431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker