Wochenmarkt erst mal weiter am neuen Standort
Die Stammkunden sind treu

Nordwalde -

Der Nordwalder Markt musste weichen, als das Rathaus abgerissen wurde. Wenn der Bau des Bürgerzentrums ansteht, werden die Stände ebenfalls nicht am alten Standort bleiben können. Mit dem Umzug auf den Platz hinter dem Heimatmuseum sind die Marktbeschicker aber ganz zufrieden. Von Vera Szybalski
Dienstag, 09.02.2021, 21:22 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 09.02.2021, 21:22 Uhr
Als der Abriss des alten Rathauses anstand, ist der Wochenmarkt auf den Platz hinter dem Heimatmuseum gezogen und wird dort zumindest die nächsten Wochen auch bleiben.
Als der Abriss des alten Rathauses anstand, ist der Wochenmarkt auf den Platz hinter dem Heimatmuseum gezogen und wird dort zumindest die nächsten Wochen auch bleiben. Foto: Vera Szybalski
Der Abriss des Rathauses und Neubau des Bürgerzentrums hat Folgen für den Wochenmarkt. Ende vergangenen Jahres sind die Marktbeschickerinnen und Marktbeschicker mit ihren Ständen auf den Platz hinter dem Heimatmuseum gezogen – und fühlen sich dort ganz wohl.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7811173?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7811173?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker