Neubau an der Bahnhofstraße
32 Wohnungen entstehen

Nordwalde -

Kurz nach dem Abriss des Rathauses auf der einen Seite der Bahnhofstraße, werden auf der anderen Seite ebenfalls Gebäude abgerissen. Die Häuser, in denen früher die Fleischerei Hidding und die Ratsschänke Watermann untergebracht waren, fallen derzeit dem Bagger zum Opfer. Was danach folgt, steht bereits fest. Von Vera Szybalski
Montag, 22.02.2021, 21:34 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 22.02.2021, 21:34 Uhr
So soll der Neubau an der Bahnhofstraße aussehen. Im Erdgeschoss gibt es zwei Ladenlokale, dazu 32 Wohnungen und einen Innenhof.
So soll der Neubau an der Bahnhofstraße aussehen. Im Erdgeschoss gibt es zwei Ladenlokale, dazu 32 Wohnungen und einen Innenhof. Foto: Schoo Immobilien
Im Ortskern bleiben nicht wenige Nordwalderinnen und Nordwalder in diesen Tagen stehen – die einen, weil sie aufgrund einer Ampel warten müssen, die anderen, weil sie einem besonderen Schauspiel zusehen wollen. Der Grund ist der gleiche: An der Bahnhofstraße werden die Gebäude abgerissen, in denen früher die Fleischerei Hidding und die Ratsschänke Watermann untergebracht waren. Mitte Januar sind die Abrissarbeiten gestartet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7833139?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7833139?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker