UWG stellt sich neu auf
Kroner löst Fischer ab

Nordwalde -

Die Nordwalder UWG stellt sich neu auf: Matthias Kroner ist neuer Vorsitzender. Er löst Dr. Rudolf Fischer ab, der viele Jahre an der Spitze stand und nun zum Ehrenvorsitzenden gewählt wurde. Kroner führt die Wählergemeinschaft zunächst für ein Jahr an. Von Vera Szybalski
Freitag, 02.04.2021, 09:05 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 02.04.2021, 09:05 Uhr
Matthias Kroner ist neuer Vorsitzender der Unabhängigen Wählergemeinschaft Nordwalde. Er löst Dr. Rudolf Fischer ab, der viele Jahre lang an der Spitze der UWG stand.
Matthias Kroner ist neuer Vorsitzender der Unabhängigen Wählergemeinschaft Nordwalde. Er löst Dr. Rudolf Fischer ab, der viele Jahre lang an der Spitze der UWG stand. Foto: Vera Szybalski
Nachdem er im vergangenen Jahr bereits auf sein Ratsmandat verzichtet hatte, hat sich Dr. Rudolf Fischer jetzt auch vom Vorsitz der Nordwalder UWG zurückgezogen. Bei einer Mitgliederversammlung der Unabhängigen Wählergemeinschaft Anfang der Woche via Zoom wurde Matthias Kroner zum neuen Vorsitzenden gewählt. Fischer bleibt dem Vorstand als Kassierer erhalten. Die „Speerspitze“ der UWG habe den Vorsitz auf eigenen Wunsch abgegeben, sagte Kroner. Fischer sei als Ehrenvorsitzender vorgeschlagen und „sehr leidenschaftlich“ dazu gewählt worden. Fischers Nachfolger sollte eines der drei Ratsmitglieder der UWG werden. Die Wahl fiel schließlich auf Matthias Kroner. Stellvertretender Vorsitzender ist Ludwig Reichert, der die dreiköpfige Ratsfraktion der UWG als Vorsitzender anführt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7897892?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7897892?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F181%2F
Nachrichten-Ticker