Do., 18.05.2017

Bauarbeiten starten im Juni Umgestaltung der Hauptstraße in Langenhorst

Die Hauptstraße in Langenhorst wird erneuert.

Ochtrup - Die Hauptstraße in Langenhorst wird saniert. Im Juni startet die Regionalniederlassung Münsterland von Straßen-NRW mit der Umgestaltung der L 510.

Do., 18.05.2017

Kinder- und Jugendkultur Das „Dampfross“ rollt heran

Elke Schmitz ist eine der Aktiven von „Dampfross“.

Ochtrup - Das Dampfross rollt in die Töpferstadt – oder vielleicht sollte man eher sagen: Der Intercity saust heran. Das zumindest legt der Eindruck nahe, den Elke Schmitz vermittelt. Die Kulturpädagogin sitzt ganz vorne mit in der Lok – und strotzt gerade so vor Energie und Ideen. Jetzt steuert der Zug in Richtung Och­trup. Von Anne Spill


Mi., 17.05.2017

Schützenverein Lau-Brechte Wer tritt die Nachfolge von Werner Holtmann an?

Die Regentschaft von Marianne und Werner Holtmann beim Schützenverein Lau-Brechte geht am Wochenende zu Ende.

Ochtrup - Vom 19. bis 23. Mai (Freitag bis Dienstag) feiert der Schützenverein Lau-Brechte Schützenfest. Damit neigt sich die Amtszeit von Werner und Marianne Holtmann nach zwei Jahren dem Ende entgegen.


Mi., 17.05.2017

Kochkursus der KAB Neue Ideen fürs königliche Gemüse

Renate Bering (l.) erklärt – und die Kursteilnehmerinnen lauschen aufmerksam, um ihre Tipps rund um die Zubereitung des feinen Gemüses gleich in die Tat umzusetzen.

Ochtrup - „Den Klassiker kennt ja jeder“, findet Renate Bering – und hat für die Teilnehmer des KAB-Kochkurses eher abenteuerliche Spargelrezepte mitgebracht. Das königliche Gemüse gibt es bei ihr zum Beispiel im Eintopf, in der Quiche oder im Tiramisu. Von Sabine Sitte


Mi., 17.05.2017

Fünf Gottesdienste Namen der Kommunionkinder

Zur Kommunion gehen im Mai und Juni zahlreiche Ochtruper Kinder.

Ochtrup - Für viele Kinder aus Ochtrup naht ein ganz besonderer Tag: Sie empfangen demnächst die Erstkommunion.


So., 21.05.2017

Wasser für die Fichte Stadtparkverein gießt „Baum des Jahres“ an

Beim Angießen der Fichte.

Ochtrup - Ein feststehendes Ereignis im Jahreskalender des Stadtparkvereins ist das Angießen des Jahresbaums. 2017 ist es die Fichte.


Di., 16.05.2017

Doppelkopf-Turnier der Senioren Melanie Baving spielt am besten

Die Sieger des Doppelkopf-Turnier: (v.l.) Theo Bachmann (dritter Platz), Melanie Baving (erster Platz) und Herbert Hippe (zweiter Platz).

Ochtrup - Knapp 30 Senioren traten jetzt in der Begegnungsstätte Villa Winkel zum Doppelkopf-Turnier an


Di., 16.05.2017

kfd St. Marien Reise in die Ewige Stadt Rom

Das Kolosseum steht auch auf dem Programm der Rom-Reise.

Ochtrup - Zu einer Pilger- und Erlebnisreise nach Rom macht sich die kfd St. Marien auf. Vom 4. bis 11. Juli 2018 ist unter dem Motto „Auf den Spuren des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit“ die Ewige Stadt das Ziel.


Di., 16.05.2017

Zum Thema Der Festvorstand des Schützenvereins Lau-Brechte

Ochtrup - Die Leitung des Festvorstandes beim Schützenverein Lau-Brechte hat Oberst Bernd Regelmann inne. Dem Gremium gehören zudem Hauptmann Norbert Post, die Adjutanten Tobias Hölscher und Christian Holtmann, die Fähnriche Bernd Janmieling, Maik Hörstmann und Michael Rotermann sowie die Träger der alten Fahne Heiner Holtmann, Josef Rotermann, Heiner Tillmann und Karl-Heinz Dilling an.


Di., 16.05.2017

Wahlergebnis Örtliche Fraktionsvorsitzende äußern sich zur NRW-Wahl

Stimmabgabe am Sonntag in der Vechtehalle in Langenhorst. 68,1 Prozent aller wahlberechtigten Töpferstadter nutzten ihre Chance.

Ochtrup - Die einen freuen sich, die anderen sind enttäuscht: Die Vorsitzenden der örtlichen Fraktionen äußerten sich zum Ausgang der Landtagswahl in NRW. Sie schreiben dem Thema Bildung für das Ergebnis eine wichtige Rolle zu. Von Anne Spill


Di., 16.05.2017

Alte Herren Arminia Ochtrup Unterwegs mit dem Rad

Eine Radtour unternahmen die Mitglieder der Alte-Herren-Abteilung von Arminia Ochtrup.

Ochtrup - Im Rahmen einer Maifahrt war die Alte-Herren-Abteilung des SC Arminia Ochtrup jetzt mit dem Fahrrad unterwegs.


Di., 16.05.2017

Putzaktion rund um den Spieker Moos hat keine Chance

Das Auskratzen der Fugen war eine der Aufgaben, denen sich die Mitglieder des Heimatvereins bei ihrer Putzaktion widmeten – damit der Spieker zum Internationalen Museumstag in vollem Glanz erstrahlt.

Ochtrup - Mitglieder des Heimatvereins legten jetzt rund um den Spieker Hand an. Da wurde Unkraut aus den Rosenbeeten gezupft, Fugen wurden ausgekratzt ... Pünktlich zum Internationalen Museumstag erstrahlt das Gelände nun in neuem Glanz. Von Emilia Enning


Fr., 19.05.2017

Vorbereitung fürs Schützenfest Schützenverein Lau-Brechte stellt seinen Vogel aus

Hauptmann Norbert Post, Barbara Plenter (Sparkasse), Oberst Bernd Regelmann, König Werner Holtmann, Vogelbauer Thomas Eiling, zweiter Vorsitzender Norbert Nobbenhuis, Vorsitzender Ingo Krabbe und Schriftführer Martin Tillmann.  

Ochtrup - Der Schützenverein Lau-Brechte präsentiert sich für das Schützenfest vom 19. bis 24. Mai (Freitag bis Mittwoch) in der Hauptgeschäftsstelle der Verbund-Sparkasse Emsdetten/Ochtrup an der Weinerstraße.


Mo., 15.05.2017

Crowdfunding-Projekt der Volksbank Neue Holzpferde für die „Kinderkiste“

Gleich in Beschlag genommen haben die Mädchen und Jungen der „Kinderkiste“ ihre neuen Holzpferde für den Außenbereich. Das Bild zeigt zudem Marcel Kersten und Anita Stücker (M.) von der „Kinderkiste“ sowie Melina Schnieders von der Volksbank Ochtrup.

Ochtrup - Mit Hilfe des Crowdfunding-Projekts der Volksbank Ochtrup konnten in der „Kinderkiste“ nun drei neue Holzpferde für den Außenbereich angeschafft werden.


Mo., 15.05.2017

Konzert zum Muttertag Klassikperlen schweben durchs Kirchenschiff

Die Musiker und Sänger brachten die „Klassikperlen“ in der Lambertikirche dar.

Ochtrup - Nachdem daheim der Nachmittagskaffee und das Stück Muttertagstorte gemundet hatten, zog es am Sonntag viele Ochtruper in die Lambertikirche. Denn dort wartete ein Leckerbissen musikalischer Art. Von Irmgard Tappe


Mo., 15.05.2017

Schützenverein Lamberti-Mark Fahnewegbringen und Vogelausstellen

Der Festvorstand des Schützenvereins Lamberti-Mark mit (v.l.) Hauptmann Kevin Robben, Ordner Heiko Krabbe, Königsoffizier Felix Wessling, Ordner Raphael Nolte, amtierender König Ludger Wiechers, Königsoffizier Patrick Dinkhoff, Kaiseroffizier Michael Bussmann, Fahnenoffizier Thomas Beckwermert, amtierender Kaiser Rainer Engbers, Fähnrich Andreas Scheipers, Kaiseroffizier Lennart Plenter, Fahnenoffizier Hermann-Josef Struck, alter König Daniel Nowicki, Adjutant Marius Rothe, Oberst Thomas Bussmann, die Ordner Markus Oeing und Thomas Zurkuhl sowie Adjutant Andre Schilling.

Ochtrup - Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn beim Schützenverein Lamberti-Mark steht das Schützenfest unmittelbar bevor.


Mo., 15.05.2017

Ausschuss für Soziales Bericht der Sucht- und Drogenberatung des Caritasverbandes Steinfurt

Cannabis ist oftmals eine Einstiegsdroge.

Ochtrup - Probleme mit Drogen werden oft in Großstädte verortet. Dass Cannabis, Kokain, Heroin, Ecstasy und Co. auch in der Töpferstadt konsumiert werden und zu Abhängigkeiten führen, machte Kim Suer von der Sucht- und Drogenberatung des Caritasverbandes Steinfurt in der Sitzung des Sozialausschusses deutlich. Von Anne Steven


Mo., 15.05.2017

Landesfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie Westfalen Juroren wählen ihre Favoriten aus

Die Juroren bei der Arbeit: (v.l.) Peter Ernszt, Manuela Prediger und Ulrich Reiß.

Ochtrup - Die Faszination des Lebens in Hunderten von Bildern: Frei in der Thematik haben mehr als 100 Fotokünstler ihre Motive zur Landesfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie Westfalen eingereicht und sich am Samstag der Bewertung durch eine fachkundige Jury gestellt. Von Sabine Sitte


Mo., 15.05.2017

SPD sackt in der Gunst der Ochtruper Wähler ab Dickes Plus für die CDU

Im Rathaus II wurden nicht nur die Stimmen des Bezirks Nummer drei ausgezählt – auch die Briefwahl werteten die Helfer hier aus.

Ochtrup - Auch in der Töpferstadt fiel das Ergebnis deutlich aus: Klarer Sieger der Landtagswahl ist die CDU – wenn auch der Sprung nach oben im Vergleich zu 2012 nicht ganz so groß ausfiel wie auf Landesebene. Von Anne Spill


So., 14.05.2017

Umfrageinstitut Infratest Dimap in der Vechtehalle Stichprobe für die 18-Uhr-Prognose

Sven Breucker befragte die Wähler in der Vechtehalle für Infratest Dimap.

Ochtrup - In der Vechtehalle durften die Wähler am gestrigen Sonntag gleich zwei Zettel ausfüllen. Nicht etwa, weil die Langenhorster doppelt so viele Stimmen gehabt hätten wie alle anderen. Nein: Ein Korrespondent von Infratest Dimap hatte sich am Ausgang des Wahlraums aufgestellt, um Daten für die Berichterstattung der ARD zu erheben. Von Anne Spill


So., 14.05.2017

Kaiserfest Schützenverein Niederesch Christoph Stohldreier schießt den Vogel ab

Das neue Kaiserpaar Claudia und Christoph Stohldreier war am Samstagnachmittag von Gratulanten umringt.

Ochtrup - Christoph Stohldreier heißt der neue Kaiser des Schützenvereins Niederesch. Doch mit dem abrupten Ende des Vogelschießens hatte niemand gerechnet. Von Maximilian Stascheit


Sa., 13.05.2017

Ausschuss für Soziales SPD-Antrag auf ein Willkommenspaket für Babys sorgt für Heiterkeit

Einen Willkommensgruß für frisch zugezogene junge Familien mit Kind wünscht sich die SPD. Ob sie allerdings dabei tatsächlich an Windeln mit Stadtwappen gedacht haben, ist fraglich. Der nicht ganz ernst gemeinte Vorschlag der Ersten Beigeordneten Birgit Stening sorgte im Sozialausschuss jedoch für Heiterkeit.

Ochtrup - Der Fraktionsvorsitzende der SPD, Vincent ten Voorde fühlte sich in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Soziales nicht so richtig ernst genommen. Seine Fraktion hatte beantragt, ein Willkommenspaket für neugeborene Babys und zugezogene Familien mit kleinen Kindern ausarbeiten. Bei den anderen Fraktionen kam dieser Vorschlag weniger gut an, sorgte aber für Erheiterung. Von Anne Steven


Sa., 13.05.2017

Verjüngungskur für Schwimmstätte Bergfreibad wird saniert

Stellten das Projekt vor: (v.l.) ­Stefan Hippe (stellvertretender kaufmännischer Leiter), Robert Ohlemüller (Betriebsleiter) und Günter Verboom (kaufmännischer Leiter)..

Ochtrup - Neuer Glanz für das Bergfreibad: Ochtrups Badestätte – gebaut im Jahr 1936 – soll saniert werden. Der Betriebsausschuss der Stadtwerke hat sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die Modernisierung ausgesprochen. Das teilte Betriebsleiter Robert Ohlemüller im Pressegespräch mit. Von Anne Spill


Fr., 12.05.2017

Übung der Feuerwehr Szenario: Chlorgas ausgetreten

Unter Vollschutz machen sich die Einsatzkräfte daran, das Leck abzudichten. Im Übungsszenario wabern giftige Dämpfe über das Schwimmbecken (kl. Bild r.)

Ochtrup - Im Bergfreibad hat die Feuerwehr jetzt den Ernstfall geprobt. Das Szenario: Gefährliche Dämpfe wabern über das Schwimmbecken. Chlorgas ist ausgetreten. Von Irmgard Tappe


Fr., 12.05.2017

Gymnasium Ochtrup Olaf Reitenbach ist neuer Konrektor

Olaf Reitenbach aus Greven ist neuer stellvertretender Schulleiter des Gymnasiums.

Ochtrup - Mehr als ein Jahr war die Stelle des Konrektors am Ochtruper Gymnasium verwaist. Seit Montag hat nun Olaf Reitenbach den Job übernommen. Von Anne Steven


2451 - 2475 von 2508 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

10°C 4°C

Morgen

11°C 6°C

Übermorgen

12°C 5°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter