Di., 06.11.2018

Kommentar Befremdliches Verhalten

Ochtrup - „Beeil dich, das Essen wird sonst kalt.“ Wenn meine Mutter mich als Kind mit diesem Satz zur Eile angetrieben hat, fand ich das zwar nervig, aber irgendwie angemessen. Wenn der Vorsitzende des Betriebsausschusses der Stadtwerke so die Sitzung verkürzen möchte, findet ich das befremdlich. Was war noch gleich die Aufgabe von Politikern? Ach ja, richtig! Von Anne Steven

Di., 06.11.2018

Landfrauen Welbergen/Langenhorst Kreativmarkt lockt

Kreatives für die Adventszeit gibt es beim Kreativmarkt der Landfrauen zu entdecken.

Ochtrup - Die Landfrauen Welbergen/Langenhorst laden am 17. und 18. November (Samstag und Sonntag) zum Kreativmarkt ein.


Di., 06.11.2018

„Miteinander“ lädt nach Umzug zum Tag der offenen Tür ein Wieder unterm alten Dach

Während Mohammed spielt, übt sich seine Mutter in der deutschen Sprache – beim Café von „Miteinander“. Der Saal im Obergeschoss des ehemaligen DRK-Zentrums an der Piusstraße bietet Platz für beides.

Ochtrup - Der Verein „Miteinander“ ist umgezogen: Von der Bültstraße ging es in das frühere DRK-Zentrum. Dort war die Flüchtlingsberatungsstelle schon früher einmal beheimatet. Die neugestalteten Räume können sich Interessierte bei einem Tag der offenen Tür ansehen. Von Anne Spill


Mo., 05.11.2018

Zukunftswerkstatt der SPD „Recht und Ordnung sind noch gut vertreten“

In Ochtrup gibt es keine zentrale Unterkunft für Flüchtlinge. Die Menschen werden dezentral untergebracht – beispielsweise in Häusern am Pröpstinghoff.

Ochtrup - Die Themen Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie die Integration von Migranten und Flüchtlingen standen im Fokus der jüngsten SPD-Zukunftswerkstatt.


Mo., 05.11.2018

Konzert in der Villa Winkel Ein vergnüglicher Musikgenuss

Bernhard Bücker und Annemieke Schwarzenegger präsentierten sich als eingespieltes Team.

Ochtrup - „Cellikatessen – Klangzauber“ hatten Annemieke Schwarzenegger (Violoncello) und Bernhard Bücker (Klavier) ihr Programm betitelt. Dahinter verbarg sich ein bunter Mix klassischer Ohrwürmer, der dem Publikum am Sonntagabend in der Villa Winkel einen vergnüglichen, entspannten Musikgenuss bescherte. Von Erhard Hundorf


Mo., 05.11.2018

„Sing out“ feierte 50-Jähriges Werkschau im Proben-Modus

Die muntere Sängerschar von „Sing out“ feierte ihr Jubiläum im Gewand einer öffentlichen Probe im evangelischen Kirche.

Ochtrup - Es gehört ein wenig zu dem Understatement der Sängerschar von „Sing out“, ihren 50. Geburtstag als öffentliche Probe mit vielen Zuhörern und Gästen in der evangelischen Kirche in Ochtrup auszugeben und zu feiern. Von Martin Fahlbusch


So., 04.11.2018

Rassegeflügelzuchtverein Ochtrup Grenzlandgeflügelschau fällt aus

Die Geflügelschau des RGZV – hier ein Preisrichter bei der Arbeit – muss dieses Jahr wohl ausfallen.

ochtrup - Die Grenzlandgeflügelschau findet in diesem Jahr nicht statt. Zunächst wegen einer Terminüberschneidung mit einem Kreistermin verschoben fällt sie nun – mangels Tieren – ganz ins Wasser. Von Anne Steven


Sa., 03.11.2018

„Gute-Kita-Gesetz“ Raus aus dem Beitragsdschungel

Mit der Qualität der Kinderbetreuung in Kitas und der Kindertagespflege hat sich der Bundesrat jetzt beschäftigt.

Ochtrup - Die Bundesregierung will die Qualität in Kitas und der Kindertagespflege verbessern. Dazu wurde jetzt im Bundesrat über den Gesetzentwurf „Gute Kita“ debattiert. Doch wie kommt diese Idee in den Kindergärten an? Von Anne Steven


Sa., 03.11.2018

Kindergartenjahr 2019/2020 Den Nachwuchs in diesem Monat anmelden

Im November können Eltern ihre Kinder für die Kita anmelden.

Ochtrup - Das Kreisjugendamt Steinfurt hat allen Eltern, deren Kinder ab dem 1. August 2015 geboren wurden, einen grünen Anmeldebogen für das Kindergartenjahr 2019/2020 zugeschickt.


Sa., 03.11.2018

„Casa da Crianca“ in Brasilien Neue Küche wird verschifft

Auf einem neuen Spielplatz können die Kinder der Einrichtung nun gefahrlos spielen.

Ochtrup - 2014 haben Arnold und Annette Becker den Verein „Kinderförderung Brasilien“ ins Leben gerufen – mit dem Ziel, den Hort „Casa da Crianca“ zu erhalten und schrittweise zu sanieren. Dank Spendern erhält das Haus nun eine neue Küche. Von Irmgard Tappe


Fr., 02.11.2018

„Running Artists“ Erschreckt, amüsiert und beseelt

Klaus Oestreich ließ den Sack dudeln.

Ochtrup - Von Gruselgeschichten über Dudelsack- und Salonmusik bis hin zu Poetry-Slam reichte diesmal das Spektrum bei der privaten Kleinkunstaktion „Running Artists“ in Ochtruper Wohnzimmern. Von Martin Fahlbusch


Do., 01.11.2018

Ein Besuch auf dem Friedhof Nicht nur ein Ort für Trauer

Für Mathilde Beile, deren Familie die Gärtnerei am Oster-Friedhof betreibt, ist der Friedhof nicht nur ein Ort der Trauer, sondern auch Natur und damit Lebensraum für zahlreiche Tiere und Pflanzen. Außerdem ist es dort wunderschön, findet die 76-Jährige.

Ochtrup - Am Donnerstag begeht die katholische Kirche das Fest Allerheiligen. Viele Ochtruper richten in den Tagen vor dem 1. November die Gräber ihrer Angehörigen her, zünden Kerzen an. Doch ist der Friedhof nur ein Ort für Tod und Trauer? Mathilde Beile, die seit mehr als 50 Jahren direkt nebenan wohnt, findet das nicht. Für sie ist der Friedhof sogar ein wunderschöner Ort. Von Anne Steven


Do., 01.11.2018

Maximilian in Madrid Der Teufel steckt im Hörsaal

Einen der Teufel im Hörsaal konnte WN-Mitarbeiter Maximilian Stascheit zu einem Selfie für die Ochtruper Lokalzeitung überreden . . .

Ochtrup/Madrid - Auch in der spanischen Hauptstadt feiert man Halloween wie WN-Mitarbeiter Maximilian Stascheit jetzt feststellte. Von Maximilian Stascheit


Mi., 31.10.2018

Erste Hilfe bei Kindern und Erwachsenen Malteser bieten Kursus an

Die Malteser bieten einen Kursus in Erster Hilfe an.

Ochtrup - Die Malteser in Ochtrup bieten am 10. November (Samstag) einen Kombinationskursus für Erste Hilfe im Kindes- und Erwachsenenalter an. Der Kursus beginnt am Veranstaltungstag um 9 Uhr.


Mi., 31.10.2018

Eigene „Geisterbahn“ im Garten Das Gruselkabinett der Blecks

Im Gewächshaus lauert eine finstere Gestalt...

Ochtrup - Der Garten der Familie Bleck an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße wird an Halloween zur Gruselzone. Wer sich traut, kann dort ein ganz persönliches Horrorkabinett erleben. Von Anne Spill


Mi., 31.10.2018

Deutsches Rotes Kreuz Blutspendewoche vom 5. bis 8. November

Das DRK führt Anfang November in Ochtrup wieder eine Blutspendewoche durch.

Ochtrup - Das Rote Kreuz ruft zu vier Blutspendetagen in Ochtrup im ehemaligen DRK-Zentrum, Piusstraße 10, auf.


Mi., 31.10.2018

Unfallflucht auf dem Marktplatz Auto beschädigt

Symbolbild 

Ochtrup - Bei einem Unfall auf dem Marktplatz ist am Sonntag ein Auto beschädigt worden – der Verursacher flüchtete jedoch.


Mi., 31.10.2018

Ein Gedankenaustausch Großer Spaß oder Quatsch?

An mancher Haustür wird die Schlange heute Abend lang sein . . .

Ochtrup - Montagmorgen in der WN-Redaktion: Konferenz zur Wochenplanung. Nicht nur Allerheiligen und der Reformationstag stehen im Kalender, sondern auch Halloween – und den Zeitungsmachern stellt sich die Frage: Sollen wir das aufgreifen? Es entspinnt sich eine Diskussion rund um das Gruselfest, die schon für sich steht . . .


Mi., 31.10.2018

Bundesagentur legt Zahlen für Oktober vor Weniger Arbeitslose in Ochtrup

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober gesunken.

Ochtrup - Die Arbeitslosenzahlen in Ochtrup sind im Oktober leicht gesunken. 515 Menschen ohne Job im September stehen Ende dieses Monats 492 gegenüber. Diese Zahlen veröffentlichte die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag. Von Anne Steven


Di., 06.11.2018

Randale in St. Lamberti 52-Jährige wurde leicht verletzt

Symbolbild 

Eine 52-jährige Frau wurde am Dienstagmorgen in der Lambertikirche in Ochtrup verletzt. Sie war von einem 38-Jährigen, der in dem Gotteshaus randaliert hatte, geschubst worden.


Di., 30.10.2018

Haushaltsklausur der SPD Pläne für Wohnquartier konkretisieren

Das Gelände am ehemaligen DRK-Zentrum.

Ochtrup - Die SPD hat nun ihre Haushaltsklausur abgehalten. Mit dem Zahlenwerk ist die Fraktion größtenteils einverstanden - die Sozialdemokraten haben aber noch einige Änderungs- und Ergänzungsvorschläge.


Di., 30.10.2018

Bezirksregierung Fördermittel für Radweg und Brücke

Die ehemalige Eisenbahnbrücke in Welbergen.

Ochtrup - Die Bezirksregierung Münster stellt für die Stadt Och­trup 384 000 Euro bereit. Das teilte die Behörde am Montag mit. Mit dem Geld will die Töpferstadt die ehemalige Eisenbahnbrücke in Welbergen – ein Baudenkmal – sanieren und einen Abschnitt des Radwegs auf der ehemaligen Bahntrasse Ochtrup-Rheine ausbauen.


Di., 30.10.2018

Rotes Kreuz bilanziert während seiner Versammlung die ehrenamtliche Arbeit Generationswechsel beim DRK

Der neu gewählte Vorstand des DRK Ortsvereins Metelen mit (hinten v.l.) Reinhard Jockweg (ehemaliger Vorsitzender), Thomas Krabbe (Vorsitzender), Markus Gehling (Rotkreuzleiter) sowie (vorne v.l.) Jutta Bolik (Rotkreuzleiterin), Julia Hempen (Leiterin Jugendrotkreuz) und Claudia Lütke (Schatzmeisterin).

Metelen - Einen Generationswechsel vollzog jetzt der DRK-Ortsverein an seiner Spitze: Auf Reinhard Jockweg, der das Amt 18 Jahre Von Marian Meiring


Di., 30.10.2018

Umleitungen wegen des Kreisverkehrs an der Stadthalle Stadt appelliert an Autofahrer

Die Verkehrssituation im Kreuzungsbereich von Jückweg, Park- und Winkelstraße ist, seitdem der Verkehr wegen der Kreisverkehr-Baustelle an der Stadthalle umgeleitet wird, sehr unübersichtlich. Besonders Fußgänger aus dem Stadtpark (kl. Bild) haben es schwer, die Straße zu kreuzen.

Ochtrup - Der Neubau des Kreisverkehrs an der Stadthalle schreitet weiter voran, so dass die Baustelle ab Dienstag (30. Oktober) ganz für den Verkehr gesperrt wird. Umleitungen führen über den Berg und den Jückweg. Auf Letzterem gilt Tempo 30 – ein Limit, an das sich aber nur wenige Autofahrer halten. Von Anne Steven


Di., 30.10.2018

Bücherei St. Dionysius Am Sonntag ist Buchausstellung

Neuer Lesestoff wird am Sonntag in der Bücherei St. Dionysius päsentiert.

Ochtrup - Am Sonntag (4. November) findet in der Bücherei St. Dionysius in Welbergen wieder eine Buchausstellung statt. Außerdem hat die KÖB weitere Programmpunkte im Angebot.


51 - 75 von 2206 Beiträgen

Das Wetter in Ochtrup

Heute

6°C 3°C

Morgen

7°C 1°C

Übermorgen

4°C 1°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter