Ochtrup
Judo-Abteilung wächst zusammen

Montag, 18.04.2011, 09:04 Uhr

Ochtrup - „Eine Judo-Familie bildet sich.“ Bart Rossy, Trainer der Judo-Abteilung des SC Arminia Ochtrup, freute sich jetzt bei der Jahreshauptversammlung über das Zusammenwachsen der Sportler. Vorsitzender Michael Dierker hatte zuvor erstmals neben den Judo-Sportlern auch Mitglieder der Taiji- und Qi-Gong-Gruppe bei der Versammlung begrüßt.

Kassierer Hans-Dieter Erdmann präsentierte den Kassenbericht und wurde einstimmig entlastet. Dierker stellte in einer kurzen Zusammenfassung die Aktivitäten des vergangenen Jahres dar. Unter anderem hob er die Teilnahme an „Och­trup macht fit“, das Sommerfest, das Vater-Kind-Zelten zum Ende der Sommerferien sowie die sportlichen Highlights wie das Punkteturnier in Ochtrup hervor.

Trainer Rossy zog ein sportliches Resümee der Gruppen. Viele Wettkampfteilnahmen und Pokale zeigten die Erfolge der Kämpfer. Rossy hob besonders die Sportler des Jahres 2010 hervor, die durch ihre erfolgreichen Kämpfe bei Kreis-, Bezirks- und erstmalig auch wieder an Westfalenmeisterschaften teilnahmen. Zu den Sportlern des Jahres gehörten: 1. Leon Schulz , 2. Tom Dierker (U14), 3. Sven Mergler (U11) und Davin Erdmann (U17). Leon ist jüngste und leichteste Sportler der Abteilung, Tom kämpft jetzt in der U14 und Sven habe sich immer, wenn es darauf ankam, durchgebissen, und Davin nahm an vielen Turnieren der höheren U17 siegreich teil, begründete der Vorstand seine Wahl.

Auch im laufenden Jahr hat die Abteilung wieder einige Pläne. So findet am 18. Juni (Samstag) das „Christoph-Krabbe-Turnier“ im Sportpark an der Beethovenstraße statt, zu dem Michael Dierker ausdrücklich alle einlud, die sich den Judo-Sport einmal ansehen möchten.

Der Vorstand blieb auch nach den Wahlen bis auf eine Ausnahme bestehen. Schriftführerin Barbara Veldhuizen schied auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus. Michael Dierker, Frank Asbrock, Hans Dieter Erdmann und alle Anwesenden bedankten sich mit Applaus und einem Blumenstrauß bei ihr für ihren Einsatz im Vorstand. Zur neuen Schriftführerin wurde einstimmig Annika Strutz gewählt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/243219?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F700640%2F700997%2F
Nachrichten-Ticker