Projekte des ASV „Gut Fang“
Neuer Unterstand und Geräteschuppen

Ochtrup -

Ausgesprochen fleißig waren die Mitglieder des Angelsportvereins „Gut Fang“ in den vergangenen Wochen. Für die Gerätschaften und Materialien, die am Wasser gebraucht werden, errichteten die Petrijünger einen Geräteschuppen an „Beckers Teich“. Zudem wurde ein Unterstand gebaut.

Mittwoch, 30.05.2012, 07:05 Uhr

Projekte des ASV „Gut Fang“ : Neuer Unterstand und Geräteschuppen
Mit schwerem Gerät wurde der neue Holz-Pilz an Pfingsten aufgebaut. Foto: thei

Ausgesprochen fleißig waren die Mitglieder des Angelsportvereins „Gut Fang“ in den vergangenen Wochen. Für die Gerätschaften und Materialien, die am Wasser gebraucht werden, errichteten die Petrijünger einen Geräteschuppen an „Beckers Teich“ – genehmigt vom Bauamt. Der Schuppen wird in den kommenden Wochen noch ein wenig überarbeitet und verschönert.

Jetzt wurde am Angelgewässer ein hölzerner Pilz aufgestellt, der als Unterstand für Angler aber auch für Radfahrer oder Spaziergänger genutzt werden soll. „Wir wollen damit die Attraktivität des Geländes für Erholungssuchende erhöhen“, erklärt der Ehrenvorsitzende Franz-Josef Vadder die Motivation der Angler.

Trotz der teils recht aufwendigen Arbeiten wollen sich die Angelsportler noch nicht zurücklehnen. Unter anderem soll die Uferbefestigung erneuert werden.

Möglich geworden waren die Aktionen nicht nur durch den ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder, sondern auch durch die finanzielle Unterstützung durch die Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup. „Ohne die vielen Helfer und die Sparkasse hätten wir das alles nicht geschafft“, zeigte sich Vadder dankbar für die Unterstützung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/804222?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F700634%2F739860%2F
Polizei Münster nimmt „Briefschlitzer“ fest
 Ein Mann aus Greven hat gestanden, über 300 Briefe aus Postkästen entwendet zu haben. Die Höhe der Beute liegt im vierstelligen Euro-Bereich.
Nachrichten-Ticker