Weiß-blauer Stimmungshit
Oktoberfest: Vorbereitungen laufen bereits

Ochtrup -

Das Oktoberfest im Weiner-Sparkassenpark geht erst am 13. September über die Bühne. Doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen. Am 3. Juli startet der Vorverkauf für das Spektakel. Pro Person werden diesmal aber nur zehn Karten abgegeben.

Donnerstag, 22.05.2014, 09:05 Uhr

Das original bayrische Paulaner-Bier (nicht nur) für den Fassbieranstich im Festzelt ist geordert, die Grenzland-Kapelle gebucht und auf die Truppe von DJ Partyfire wird ebenfalls wieder zurückgegriffen: Keine Frage, die Stimmung ist gut im Vorbereitungsteam für das Oktoberfest im Weiner- Sparkassenpark am 13. September (Samstag). Lediglich die Frage, wer von den Stars des FC Bayern kommt, scheint noch nicht ganz festzustehen. „Ich denke, Dante wäre im Moment ein echter Aufreger“, schmunzelt Hans- Peter Zanders , Leiter Marketing der Verbund-Sparkasse Emsdetten/Ochtrup. „Genau“, springt ihm Norbert Jansen in de Wal als Vorsitzender des FC Schwarz-Weiß Weiner zur Seite, „da könnten wir ganz viele Perücken verkaufen.“

Die Flachserei zeigt: Die Vorbereitung läuft, wie sie laufen soll. Man müsse schon auf eine ganz bestimmte Art normal-verrückt sein, wenn man mitten im Mai schon an den Herbst denkt, räumt Herbert Wienefoet vom FC Weiner ein. Doch er freut sich über die gute Kooperation, die Sparkasse und Sportverein nun schon im dritten Jahr verbindet – in der Vorbereitung „und auf‘m Platz“, wie die Fußballer sagen. „Natürlich muss man mit dem Begriff Kult vorsichtig umgehen, aber dieses zünftige Fest ist mittlerweile ein echtes Highlight im Ochtruper Veranstaltungskalender“, weiß Zanders. Viele Interessierte scharrten jetzt schon mit den Hufen, wenn es um die begehrten Karten geht. „Wir freuen uns über die bombige Resonanz, aber wir werden im Vorverkauf diesmal pro Person nur zehn Karten verkaufen“, kündigt Jansen in de Wal an. So wollen sie möglichst vielen gerecht werden. „Oktoberfest, das ist nicht einfach Karneval im Herbst: Schicke Dirndl, Janker, Karohemden und Lederhosen sind in und nicht nur eine Verkleidung für ein urige Stimmungsfest“, bringt es Sparkassen-Marketing-Mitarbeiterin Barbara Plenter abschließend auf den Punkt.

Zum Thema

Karten für zehn Euro sind im Vorverkauf ab 3. Juli (Donnerstag) in der Hauptstelle der Verbundsparkasse und in der Gaststätte Pliete zu haben.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2465653?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F2590917%2F2590921%2F
GPS-Tracker: Wer wusste von der Überwachung?
Verhandlung vorm Arbeitsgericht: GPS-Tracker: Wer wusste von der Überwachung?
Nachrichten-Ticker