Feuerwehr im Einsatz
Brand in Garage endet glimpflich

Ochtrup -

Heiße Asche, die vermutlich in einem Staubsaugerbeutel weiterbrannte rief am Samstagmittag die Freiwillige Feuerwehr auf den Plan. Sie rückte mit 15 Kameraden aus.

Sonntag, 22.02.2015, 16:02 Uhr

Überbleibsel: Bei einem Brand am Langenhorster Weg brannte heiße Asche weiter.
Überbleibsel: Bei einem Brand am Langenhorster Weg brannte heiße Asche weiter. Foto: Fahlbusch

Am Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz am Langenhorster Weg gerufen. Für die 15 Kameraden war die Arbeit schnell erledigt. In einer Garage hatte heiße Asche vermutlich in einem Staubsaugerbeutel weitergebrannt. Die Einsatzkräfte löschten den Brand ab und lüfteten gründlich durch.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3093205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F4852067%2F4852078%2F
Zahlreiche Glätteunfälle im Münsterland
Rutschige Straßen: Zahlreiche Glätteunfälle im Münsterland
Nachrichten-Ticker