Brand am Feldkamp
Gartenhütte wird ein Raub der Flammen

OChtrup -

Eine Hütte im Garten einer Doppelhaushälfte am Feldkamp stand am Donnerstagabend in Flammen. Um 20.05 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Sie rückte mit 36 Kameraden und sechs Fahrzeugen aus.

Freitag, 19.02.2016, 00:02 Uhr

Aufgrund der engen Bebauung wurde die Brandstelle im Garten einer Doppelhaushälfte am Feldkamp über den Teleskopmast der Feuerwehr ausgeleuchtet.
Aufgrund der engen Bebauung wurde die Brandstelle im Garten einer Doppelhaushälfte am Feldkamp über den Teleskopmast der Feuerwehr ausgeleuchtet. Foto: Martin Fahlbusch

Um die Brandstelle auszuleuchten, kam auch der Teleskopmast zum Einsatz. Gegen 21.30 Uhr war die Arbeit für die Wehr beendet. Zur Brandursache vermochte Einsatzleiter Karl Wierling noch nichts zu sagen. Der Schaden liegt bei circa 5000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3818469?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F4852054%2F4852065%2F
Hammer Straße nach Verkehrsunfall blockiert
Sperrung stellt Preußen-Fans vor Probleme: Hammer Straße nach Verkehrsunfall blockiert
Nachrichten-Ticker