Unfall
87-Jähriger in seinem Auto verletzt

Ochtrup -

Zwei Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Bilker Straße/K 57 am Mittwochnachmittag verletzt.

Mittwoch, 13.04.2016, 14:04 Uhr

Stark beschädigt wurden die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge. Die Fahrer wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht.
Stark beschädigt wurden die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge. Die Fahrer wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Zwei Verletzte forderte am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall, der sich im Kreuzungsbereich der Einmündung der Bilker Straße (Verlängerung Rosenstraße) auf die Kreisstraße 57 (Neuenkirchen – Metelen) ereignete. Nach den bisherigen Angaben der Polizei befuhr ein 87-jähriger Autofahrer gegen 13.45 Uhr mit seinem Mercedes-Pkw die Bilker Straße. Er beabsichtigte laut den Angaben der Beamten vor Ort, nach links auf die Kreisstraße in Richtung Neuenkirchen abzubiegen.

Dabei übersah er aber offenbar das Fahrzeug eines 40-jährigen Gronauers. Dieser war mit seinem Handwerker-Lieferwagen auf der vorfahrtberechtigten Kreisstraße in Richtung Metelen unterwegs. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, die beim Zusammenstoß im Frontbereich stark beschädigt wurden.

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Zwischenzeitlich waren drei Kranken- beziehungsweise Rettungswagen sowie das Notarztfahrzeug vor Ort. Die Feuerwehr aus Ochtrup war mit einem Löschzug und drei Fahrzeugen zum Unfallort geeilt, hatte allerdings lediglich die Aufgabe, ausgelaufene Betriebsstoffe aus beiden Fahrzeugen abzubinden.

Der Kreuzungsbereich war für die Zeit der Rettung der Verletzten, der Unfallaufnahme und der Bergung der Unfallfahrzeuge gesperrt worden. In Richtung Ochtrup bildete sich ein längerer Stau.

Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße

1/6
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
  • Bei einem Unfall an der Ecke Rosenstraße/Bilker Straße wurden am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt. Die K 57 war zeitweise für den Verkehr gesperrt. Foto: Dieter Huge sive Huwe
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3929065?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F4852054%2F4852063%2F
Zahlreiche Glätteunfälle im Münsterland
Rutschige Straßen: Zahlreiche Glätteunfälle im Münsterland
Nachrichten-Ticker