Feuerwehr im Einsatz
Erneut Rauch der Marktstraße

Ochtrup -

Am Mittwochabend war die Feuerwehr erneut an der Marktstraße im Einsatz. Dort war es zu Rauchentwicklung gekommen.

Freitag, 27.05.2016, 17:05 Uhr

Symbolbild 
Symbolbild  Foto: Anne Eckrodt

Erneut musste die Freiwillige Feuerwehr Ochtrup zu einem Einsatz an der Marktstraße ausrücken. In einer Küche war es am Mittwochabend zu Rauchentwicklung gekommen. Quelle war ein Mikrowellenherd. „Ein Kind wollte sein Essen aufwärmen und das Geschirr war wohl nicht mikrowellentauglich“, berichtete Einsatzleiter Karl Wierling , der mit 22 Kameraden vor Ort war. „Der Junge hat die Tür geschlossen und das Fenster geöffnet, also alles richtig gemacht“, lobte Wieling die gute Vorarbeit. „Wir mussten keine großen Maßnahmen mehr ergreifen.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4036655?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F4852054%2F4852062%2F
Dennis Michel ist der letzte Kumpel
Zwei Generationen Bergmännertreffen sich am Ibbenbürener Schacht: Dennis Michel (l.) gehörte zu den letzten Azubis, Harald Böhm ist Vorsitzender des Knappenvereins Tecklenburger Land. Martin Ellerich Martin Ellerich
Nachrichten-Ticker